200 Buls wejen iSync und Palm...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hekarl, 24. August 2004.

  1. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    ... da gibts ja nicht mal die Funktion, dass iSync das Teil vom Computer überschreiben lässt- wie bei den anderen Conduits.
    Ich wer' noch blöde damit.
    Nach Batteriewechsel ist der Palm wieder mal abgeschmiert; jetzt will iSync immer die 400 Adressen im Rechner-Adressbuch löschen, weil auf'm Palm keine mehr drauf sind. :devil: Lass ich ihn nat. nicht. Letzte Sicherungskopie ist auch schon versaut.
    Das letzte Mal Conduits hin und herschieben hat mich auch schon Stunden gekostet, ehe ich die Daten wieder drauf hatte.
    Mist.
    Aber ohne iSync Conduit nimmt er (der Hotsync Manager) sich ja die Daten nicht aus dem Adressbuch und iCal, richtig?
     
  2. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    Mit dem Zählen ist's offensichtlich auch nicht weit her...
    aber zumindest warnt "es" vor dem totalen Desaster.
    *angespanntlächelfresse*
     
  3. gala

    gala New Member

    Hallo hekarl,

    also wie das mit dem Palm ist weiß ich nicht.
    Aber mein Handy ein SE 630 hab ich auch über iSync synchronisiert.
    Menü > Geräte > Alle Geräte zurücksetzen und dann eben deinen Computer oder von dem Gerät von dem du die Daten behalten und auf dem Palm übertragen willst angeben.

    Hoffe es funktioniert mit dem Palm genauso!

    Grüße von gala
     
  4. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    Danke, gala, für den Tipp.
    Muß jetzt erstmal kurz weg (un die zweehunnert buls runner kriechen). Widme mich der Aktion anschliessend nochmal.
     
  5. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Man hilft ja gerne. :klimper:
     
  6. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    200 Buls wejen iSync und Palm...

    scheint eine internationale aussage zu sein :D :D :D

    englisch:

    200 Buls wejen iSync and Palm...

    französisch:

    200 Buls wejen iSync et Palm...


    oh mann ;( ;( ;( ;(
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ich kann zwar zur Lösung sowas von nichts beitragen, aber meine Fresse ist von gestern (Airport-Puls!!!) immer noch leicht verzogen. :D
     
  8. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … es scheint wohl, wie oft zu lesen, ein eklatantes Missverständnis über die Funktion von iSync zu herrschen.
    Dieses Programm, nomen est omen, gleicht lediglich Daten zwischen Geräten ab.
    Es ist keine Verwaltungssoftware à la PhoneAgent o.ä. Anwendungen.
     
  9. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    :bart: :bart: :bart:

    Eben nicht!

    Zumindest nicht auf die gewünschte Weise. :wuerg:
    Sonst hätte ich's ja nicht kritisiert.

    P.S.
    @macixus
    *händchenhalt*
     
  10. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ist ganz grosser quatsch ... geht eins A du kannst genau das einstellen was isync tun soll. wenn du die meldung mit dem löschen der daten bekommst stimmt die einstellung nicht. allerdings musst du dies nicht in isync einstellen sondern im hot sync manager vom palm unter verbindungseinstellung. dann klappts auch. immer sind die programme an allem schuld .... meistens ist es der anwender. :D :D :D :D
     
  11. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … die Abfrage gibt es m.E. schon: und zwar nach dem 1. Sync-Vorgang, dann wird alles aufgelistet, was sich unterscheidet und man wählt aus, was übernommen werden soll. Danach synct man quasi zu Ende.
     
  12. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    wenn im hot sync vom palm nichts eingestellt ist geht zumindest mit dem palm gar nix ;) ;) ;)
     
  13. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    Es geht doch gar nicht darum, irgendwas einzustellen, damit es mit dem Palm "überhaupt" funktioniert.
    Das hat es bisher -mit einigen Querelen- seit langer Zeit gut getan. Alle Einstellungen für den Palm waren gemacht.
    Da aber vor einiger Zeit, um die AB- und iCal Funktionalität von OSX zu nutzen, ein iSync Conduit plus Palm-PlugIn nötig war, kann und will ich nicht immer in solchen Ausnahmefällen (habt ihr eigentlich den Anfang gelesen?) wieder die alten Conduits aktivieren müssen, die dann eben nur mit PalmDesktop zusammen syncen- was ich ewig nicht mehr benutze und deshalb weder Kalender noch sonstwas dort auf aktuellem Stand sind.

    @Rotweinbruder
    der schöne Dialog kommt nur bei Konflikten zwischen Einträgen; nicht aber, wenn der Syncvorgang offenbar nur eine Richtung im Sinn hat. Hier leider die falsche.
    @aoxomoxoa
    alle "anderen" Conduits lassen viele Möglichkeiten, ob wer was in welche Richtung syncen soll; iSync Conduit geht nur an/aus oder japanisch:crazy:
     
  14. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … das ist richtig. Mein Einwurf war auch mehr allgemein zu verstehen, da mich ein Switcher mit den fehlenden Verwaltungsmöglichkeiten von iSync nervt, und da auch nur für ein Mobile.
    Vom Palm habe ich eh' keinen Schimmer, wie du weißt.
    :)
     
  15. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    ..dann verlink-zwitsche ihn mal schnell zu Deinem obigen Beitrag...

    Ich habs getan! :party:
    <Gerät zurücksetzen> hats gebracht, dass der Rechner die Daten wieder aufgepumpt hat.
    Hatte deshalb schiss, weil (1.Mal mit DER Funktion) ich nicht wußte, ob mir dann auch der ganze Sack Apps auf dem Palm wegkommt und ich das hätte alles neu installieren müssen (was keinen Spaß macht).
    Aber nach kurzem hirnschaukeln ging mir dann auf, das iSync auch nur die in seinem Conduit aufgeführten Daten beeinflusst / zurücksetzt. Aber 100 pro sicher war ich mir auch nicht.

    Aus ganz obigem Grund -also sich bei jedem 2. Batteriewechsel der Palm des Löffels entledigt, sprich: Werkszustand- beck-appe ich ihn auf eine 64 MB SD-Card; was mir ermöglicht, ihn unterwegs gleich neben dem Batterie-Kiosk wieder in einen angenehmen Gebrauchszustand zu versetzen. Aber dieses Mal war das BackUp scheinbar auch korrupt.

    Ich danke allen Anwesenden für ihr anteilnehmendes Geleit.
    :zzz:
     

Diese Seite empfehlen