22 files unsuccessfully prebound

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von polysom, 15. Januar 2005.

  1. polysom

    polysom Gast

    Wenn ich versuche meine Prebinding-Information zu aktualisieren kommt am Schluß folgene Meldung: "0 files successfully prebound, 22 files unsuccessfully prebound."
    Muß ich mir deswegen Sorgen machen?
    Ich weiß zwar dass das Aktualisieren von Prebinding-Informationen überflüssig ist (http://radio.weblogs.com/0100490/stories/2002/08/24/prebindingExplained.html) aber ich wollts halt mal machen.
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Wenn Du dir mal die Mühe machst, das zu übersetzen, hast Du deine Frage bereits selbst beantwortet.
     
  3. polysom

    polysom Gast

    :confused: :confused:

    Wie meinst du das?
    Wenn bei 22 Files das Prebinding (wie man das auch immer übersetzen mag) nicht geklappt hat, dann wird das doch wohl nicht gut sein, oder?
     
  4. polysom

    polysom Gast

    Mir sind noch andere "komische" Meldungen aufgefallen.
    Leider verstehe ich nicht so ganz was das nun bedeutet.

    "2005-01-16 12:41:24.709 update_prebinding[369] update_prebinding (finding dependent libraries for /Applications/iPhoto.app/Contents/NetServices/Frameworks/BDRuleEngine.framework/Versions/NetServices/Frameworks/BDControl.framework/Versions/A/BDControl): can't open file: /Applications/iPhoto.app/Contents/NetServices/Frameworks/BDRuleEngine.framework/Versions/NetServices/Frameworks/BDControl.framework/Versions/A/BDControl (No such file or directory)"

    oder

    "2005-01-16 12:41:55.401 update_prebinding[369] update_prebinding (finding dependent libraries for /Library/Frameworks/StuffIt.framework/Versions/A/StuffItSupport.dylib): update_prebinding: object: /Library/Frameworks/StuffIt.framework/Versions/A/StuffItSupport.dylib malformed object (inconsistant sizeofcmds field in mach header)"

    oder

    "2005-01-16 12:42:27.861 update_prebinding[369] redo_prebinding on /usr/sbin/asr:prebinding can't be redone for: /usr/sbin/asr (for architecture ppc) because of undefined symbols:
    _PMIdentModify
    _PMNewPartitionTypeAtBlock"

    oder

    "2005-01-16 12:44:22.901 update_prebinding[369] redo_prebinding on /System/Library/SyncServices/SymbianConduit.bundle/Contents/Resources/mRouterJaguar: prebinding can't be redone for: /System/Library/SyncServices/SymbianConduit.bundle/Contents/Resources/mRouterJaguar (for architecture ppc) because larger updated load commands do not fit (the program must be relinked)"

    Und noch weiterer so komischer Meldungen mit iPhoto, Garage Band, Stuffit usw.
    Was muß ich mir genau darunter vorstellen, ist das was bedenkliches, kenne mich damit nicht so genau aus??
     
  5. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Du musst dir keine Sorgen machen. Prebinding beeinflusst nur die Geschwindigkeit des Ladevorgangs eines Programms, indem es die Bezüge zu verschiedenen Befehlsbibliotheken optimiert, kurz gesagt. Im Übrigen wird das ab OS 10.2 vom Betriebssystem automatisch erledigt. Wenn die Dateien nicht "successfully prebound" wurden, gab es wahrscheinlich nichts zu optimieren. Normalerweise nimmst du diesen Vorgang nur dann war, wenn du ein neues Programm installierst. Wenn du es genauer wissen willst, guck mal hier, da ist dein Artikel auf Deutsch: Prebinding deutsche Übersetzung
    Außerdem: Sorgen musst du dir erst machen, wenn eines der Programme Fehlfunktionen aufweist oder gar nicht mehr geht. Dann würde ich es neu installieren.
     

Diese Seite empfehlen