23er Cinema ALU mit GeForce FX 5200 64 MB, schlecht ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von SusiaFLY, 20. März 2005.

  1. SusiaFLY

    SusiaFLY TussiMac

    DVD reingelegt, Film läuft, aber es Stopt zwischendurch jede kurze Sekunde oder wie es bremst ab, und stört total, wer weiss warum ?
    Auch andere DVD, sauber frei von fehler, ruckelt zwischendurch .....:-((
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Solche kurzen, sekündlichen Stopper gibts immer dann, wenn NTSC (29.97 Frames per Second) nach PAL (25 fps) konvertiert werden muss. Das geht nicht auf, deshalb kommt es zu diesem Ruckeln.

    Passiert aber nur, wenn einen NTSC-DVD nach PAL umgerechnet wurde. Der Apple-DVD-Player ist meines Wissens nicht an PAL gebunden.

    Im übrigen hat das 100%ig weder mit dem Cinema-Display noch mit der Grafikkarte zu tun.

    Gruss
    Andreas
     
  3. SusiaFLY

    SusiaFLY TussiMac

    Muß ich also Pal-DVD PLayer kaufen ? Hilft es ?
    Danke!
     
  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Nein, das gerade nicht. Denn eine NTSC-DVD könntest Du nur an einem TV-Gerät ansehen, das ebenfalls NTSC-fähig ist.

    Aber Du willst die DVD ja am Mac anschauen, oder habe ich das jetzt falsch verstanden?

    Was ist denn das für eine DVD? Ist es tatsächlich eine NTSC-DVD (aus Amerika, Region-Code 1).

    Gruss
    Andreas
     
  5. SusiaFLY

    SusiaFLY TussiMac

    War deutsche DVD-Version mhm komisch, finde nicht normal, daß ständig stoppt!
     
  6. MacGenie

    MacGenie Quad Mac User

    komisch!

    dieses ruckeln kann ich bei mir mit meinem eMac nicht feststellen.

    D.h. es liegt nicht an Apple DVD Player.

    Ich leih mir immer von DVD 24 h Shop und alle DVDs sind PAL(ig) ;-9
     

Diese Seite empfehlen