2x DSL aber wie splitten???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von turnt, 27. Dezember 2004.

  1. turnt

    turnt New Member

    moin moin und merry christmas nachträglich!
    Frage:
    ich habe einen dsl anschluss von dem ich per ethernetkabel in meinen g4 gehe. jetzt möchte ich aber gerne noch mein ibook verkabeln also auch anschliessen.

    wie kann ich ganz billig die leitung "splitten" und womit?
    nach möglichkeit so das ich über den splitter zugriff von einem auf den anderen computer habe und mit beiden ins internet kann. ich will kein airport!!!

    praktisch eine billige lösung für ein "splitter" oder wie immer man das auch nennt

    wer hat einen vorschlag für mich!

    danke und guten rutsch!!!
     
  2. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Ein Splitter ist ganz was anderes, der trennt das Telefonsignal vom DSL Signal, welche ja beide auf der gleichen Leitung zu Dir ins Haus kommen.


    Kauf Dir einen Hub / Switch, schließe alle Geräte daran an, Book, PowerMac und Modem. Auf dem PowerMac kannst Du in den Systemprefs das Netz für alle anderen Rechner freigeben.

    Dazu muß der PM immer an sein.

    Alternative:

    Kauf einen Router, der stellt die Verbindung ins Netz her und alle Rechner können ganz unabhängig darauf zugreifen.


    Eine SUCHE hier im Forum hätte Dir aber schon längst viele ausführlichen Antworten dazu geliefert. Diese Frage ist wohl in den Top 10.
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    Wenn deine 2 Macs Daten untereinander über ein lokales Netzwerk (Lokal Aera Network = LAN) austauschen sollen, brauchst du erstmal einen Hub, oder besser einen Switch. (Unterschied Hub - Switch sollte hier Forum schon mehrfach diskutiert worden sein, also mal suchen)

    Wenn du nun aber auch von beiden gleichzeitig ins Internet willst, musst du das weltweite Netz (WAN = Worldwide Aera Network = Internet) mit deinem lokalen Netz verbinden. Genau dafür brauchst du einen Router, denn das ist deren Aufgabe!

    Airport steht für ein kabelloses Lokalnetz, also W-LAN. Das erspart einem das Kabellegen. Wenn du das nicht brauchst, dann tut es jeder gewöhnliche DSL-Router, die zudem auch gleich einen 4-Port-Switch mitbringen, an denen du gleich deine beiden Rechner per Ethernet-Kabel anschließen kannst.
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Ich hoffe, du sprichst nicht von Netzwerken im Allgemeinen! Ohne Netzwerk und ein bisschen Kenntnis darüber wirst du nicht umhin kommen! Keine Angst, man wächst rein.

    Wie gesagt, du kannst dein Netzwerk sowohl per Kabel (LAN) knüpfen, oder eben kabellos (Wireless LAN). Die Funktion und auch die Netzwerkprotolle sind die gleichen.
     
  5. turnt

    turnt New Member

    Danke Danke für die infos!

    in den antworten ist das enthalten was ich wissen wollte!

    merci vielmals!
     

Diese Seite empfehlen