3 wichtige Fragen zu Word...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Paparatze, 11. November 2002.

  1. Paparatze

    Paparatze New Member

    Hallöchen aus dem Hesseländscher,

    ich bin gerade dabei eine Rechnung mit Word X zu erstellen. Kotz. Dazu habe ich 3 Fragen ( zu diesem *ich-könnt-heulen-Schrottprogamm* ):

    Die Rechnung ist komplett auf einer A4 Seite. Trotzdem hängt eine 2.Seite dran ?! Wie kann ich diese 2.Seite löschen ?

    Bei der Rechnung befindet sich meine Adresse ganz unten auf der Seite. Diese Adresse wird nur bis zur Hälfte gedruckt, d.h. es gibt einen weißen unteren Rand von ca. 1.5 cm. Wie kann ich diesen dämlichen Rand wegbekommen bzw. randlos drucken ?

    Die Rechnung wird per e-Mail verschickt. Wie kann ich die Rechnung sichern, damit sie zwar jeder mit Word öffnen kann, aber nix mehr in ihr rumfuddeln kann ???

    Die Antworten kann ich bestimmt auch irgendwie in der Word hilfe finden, ich weiß, aber ich finde die Word Hilfe nicht besonders gut und erspare mir das.

    Vielen Dank für Eure Hilfe !!!
     
  2. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Schreibt alle eine Mail an Corel ( Customer.Service@corel.com ) und fragt sie freundlich (und auf Englisch), wann es endlich WordPerfect für X geben wird. Das war doch noch ein wirklich intuitives Textverarbeitungsprogramm, das selbst am PC irgendwie "Mac-like" war...

    Ich finde Office v.X zwar besser als Office für Windows, tue mich in den Feinheiten, wie du sie beschreibst, auch immer wahnsinnig schwer. Das Menü ist auch irgendwie unlogisch aufgebaut und man findet nie, was man sucht...
     
  3. herr rossi

    herr rossi New Member

    damit deine arbeit heute noch sein endet findet und du dein geld bekommst:

    das bei word noch eine seite dranhängt hat zuerstmal fast nichts zu sagen. das kann auch an der darstelllungsweiße auf deinem bildschirm hängen. unter: ansicht kannst du verschiedene wählen. eine andere möglichkeit ist, das du dir das dokument vor dem druck anzeigen lassen (datei-->seitenansicht). wenn da noch immer eine zweite seite dabei hängt steht irgendwas drauf.

    das word dokument würde ich nicht so verschicken. microsoft hat die eigenschaft in den "meta" -daten der datei (keine ahnung ob das wirklich so heist) sachen zu speichern die man mit programmen auslesen kann. da können die zuletzt geöffneten dateien drin stehen. deine letzte e-mail adressen und so weiter. dinge die du halt eigentlich nicht weitergeben willst. davon abgesehen weiß ich aber auch nicht ob man das dokument schützen kann. schreib doch einfach ein pdf. das kannst du dann mit acrobat schützen. das einfache verändern des inhalts ist im pdf auch nicht möglich. zum glück ist das schreiben von pdf´s unter os x ganz leicht. im druckdialog kannst du angeben ob das dokument als pdf gesichert werden soll.

    druckrahmen: liegt wahrscheinlich an deinem drucker. im druckdialog kann man aber auch auf den rahmen einfluß nehmen. heißt irgendwie word optionen. zumindest unter os 9 war dies noch möglich. einfacher und schneller: wenn der text schon zur hälfte auf dem blatt ist kannst du den textblock ja einfach nochmal paar mm hoch schieben...

    viel erfolg und spaß mit word... ;-)
     
  4. maclord65

    maclord65 New Member

    [gelöscht]
     
  5. Paparatze

    Paparatze New Member

    Hey, tausend Dank für die schnellen Antworten !!!

    Das mit der leeren Seite und dem schreibgechützten habe ich dann doch irgendwie über die Word Hilfe herausgefunden.
    Auf der leeren Seite habe ich mir die Tabstops anzeigen lassen und siehe da, da waren welche. Ich habe sie auf dieser Seite gelöscht, et voila, die 2. Seite war wech, wunnerbar.

    Ich habe das Dokument mit Kennwort schreibgeschützt, d.h. wenn jemand etwas daran verändert kann er es nur unter einem neuen Namen abspeichern. Das Word Dokument über den "Drucken" Dialog als PDF abzuspeichern probiere ich gleich mal aus... .

    ...und wegen dem Rand ??? Hatte das Problem anfangs auch bei PS 7, fand dann aber irgendwann die Lösung. Mist, bei Word geht es jedoch nicht ! Ich habe die Adresse also etwas höher geschoben, hmmm.
    Wenn isch schon kahnen Manta habbe, so will ich wänickstäns mah Adress tiefahläsche...!!! Jawohl !

    Für die Erstellung dieser blöden Rechnung habe ich Stunden mit Word gebraucht. So langsam raffe ich das eine oder andere, das Programm als solches finde ich allerdings alles andere als logisch, geschweige den intuitiv. Warum ist sowas nur Standart ?
     
  6. Paparatze

    Paparatze New Member

    Ich habe den Epson 1290, eigentlich ein klasse Drucker...und der ist in der lage randlos zu drucken...hm. Mal schaun, ich probiere Deine Ratschläge mal aus.

    Bei PS 7 ging es bei "Seiteneinstellungen"-"Papiergröße anpassen". Dort habe ich eine eigene Seite mit 0mm Rand überall eingerichtet. Bin mir aber sicher, das man auch irgendwo direkt in den PS 7 Einstellungen den Standart Rand zum drucken wegnehmen kann. Oder ? Oder bei Epson die standarts für immer ändern ?! Mal schaun.

    Auf jeden Fall tausend Dank für die Hilfe !!!
     
  7. Paparatze

    Paparatze New Member

    Hallöchen aus dem Hesseländscher,

    ich bin gerade dabei eine Rechnung mit Word X zu erstellen. Kotz. Dazu habe ich 3 Fragen ( zu diesem *ich-könnt-heulen-Schrottprogamm* ):

    Die Rechnung ist komplett auf einer A4 Seite. Trotzdem hängt eine 2.Seite dran ?! Wie kann ich diese 2.Seite löschen ?

    Bei der Rechnung befindet sich meine Adresse ganz unten auf der Seite. Diese Adresse wird nur bis zur Hälfte gedruckt, d.h. es gibt einen weißen unteren Rand von ca. 1.5 cm. Wie kann ich diesen dämlichen Rand wegbekommen bzw. randlos drucken ?

    Die Rechnung wird per e-Mail verschickt. Wie kann ich die Rechnung sichern, damit sie zwar jeder mit Word öffnen kann, aber nix mehr in ihr rumfuddeln kann ???

    Die Antworten kann ich bestimmt auch irgendwie in der Word hilfe finden, ich weiß, aber ich finde die Word Hilfe nicht besonders gut und erspare mir das.

    Vielen Dank für Eure Hilfe !!!
     
  8. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Schreibt alle eine Mail an Corel ( Customer.Service@corel.com ) und fragt sie freundlich (und auf Englisch), wann es endlich WordPerfect für X geben wird. Das war doch noch ein wirklich intuitives Textverarbeitungsprogramm, das selbst am PC irgendwie "Mac-like" war...

    Ich finde Office v.X zwar besser als Office für Windows, tue mich in den Feinheiten, wie du sie beschreibst, auch immer wahnsinnig schwer. Das Menü ist auch irgendwie unlogisch aufgebaut und man findet nie, was man sucht...
     
  9. herr rossi

    herr rossi New Member

    damit deine arbeit heute noch sein endet findet und du dein geld bekommst:

    das bei word noch eine seite dranhängt hat zuerstmal fast nichts zu sagen. das kann auch an der darstelllungsweiße auf deinem bildschirm hängen. unter: ansicht kannst du verschiedene wählen. eine andere möglichkeit ist, das du dir das dokument vor dem druck anzeigen lassen (datei-->seitenansicht). wenn da noch immer eine zweite seite dabei hängt steht irgendwas drauf.

    das word dokument würde ich nicht so verschicken. microsoft hat die eigenschaft in den "meta" -daten der datei (keine ahnung ob das wirklich so heist) sachen zu speichern die man mit programmen auslesen kann. da können die zuletzt geöffneten dateien drin stehen. deine letzte e-mail adressen und so weiter. dinge die du halt eigentlich nicht weitergeben willst. davon abgesehen weiß ich aber auch nicht ob man das dokument schützen kann. schreib doch einfach ein pdf. das kannst du dann mit acrobat schützen. das einfache verändern des inhalts ist im pdf auch nicht möglich. zum glück ist das schreiben von pdf´s unter os x ganz leicht. im druckdialog kannst du angeben ob das dokument als pdf gesichert werden soll.

    druckrahmen: liegt wahrscheinlich an deinem drucker. im druckdialog kann man aber auch auf den rahmen einfluß nehmen. heißt irgendwie word optionen. zumindest unter os 9 war dies noch möglich. einfacher und schneller: wenn der text schon zur hälfte auf dem blatt ist kannst du den textblock ja einfach nochmal paar mm hoch schieben...

    viel erfolg und spaß mit word... ;-)
     
  10. maclord65

    maclord65 New Member

    [gelöscht]
     
  11. Paparatze

    Paparatze New Member

    Hey, tausend Dank für die schnellen Antworten !!!

    Das mit der leeren Seite und dem schreibgechützten habe ich dann doch irgendwie über die Word Hilfe herausgefunden.
    Auf der leeren Seite habe ich mir die Tabstops anzeigen lassen und siehe da, da waren welche. Ich habe sie auf dieser Seite gelöscht, et voila, die 2. Seite war wech, wunnerbar.

    Ich habe das Dokument mit Kennwort schreibgeschützt, d.h. wenn jemand etwas daran verändert kann er es nur unter einem neuen Namen abspeichern. Das Word Dokument über den "Drucken" Dialog als PDF abzuspeichern probiere ich gleich mal aus... .

    ...und wegen dem Rand ??? Hatte das Problem anfangs auch bei PS 7, fand dann aber irgendwann die Lösung. Mist, bei Word geht es jedoch nicht ! Ich habe die Adresse also etwas höher geschoben, hmmm.
    Wenn isch schon kahnen Manta habbe, so will ich wänickstäns mah Adress tiefahläsche...!!! Jawohl !

    Für die Erstellung dieser blöden Rechnung habe ich Stunden mit Word gebraucht. So langsam raffe ich das eine oder andere, das Programm als solches finde ich allerdings alles andere als logisch, geschweige den intuitiv. Warum ist sowas nur Standart ?
     
  12. Paparatze

    Paparatze New Member

    Ich habe den Epson 1290, eigentlich ein klasse Drucker...und der ist in der lage randlos zu drucken...hm. Mal schaun, ich probiere Deine Ratschläge mal aus.

    Bei PS 7 ging es bei "Seiteneinstellungen"-"Papiergröße anpassen". Dort habe ich eine eigene Seite mit 0mm Rand überall eingerichtet. Bin mir aber sicher, das man auch irgendwo direkt in den PS 7 Einstellungen den Standart Rand zum drucken wegnehmen kann. Oder ? Oder bei Epson die standarts für immer ändern ?! Mal schaun.

    Auf jeden Fall tausend Dank für die Hilfe !!!
     
  13. Paparatze

    Paparatze New Member

    Hallöchen aus dem Hesseländscher,

    ich bin gerade dabei eine Rechnung mit Word X zu erstellen. Kotz. Dazu habe ich 3 Fragen ( zu diesem *ich-könnt-heulen-Schrottprogamm* ):

    Die Rechnung ist komplett auf einer A4 Seite. Trotzdem hängt eine 2.Seite dran ?! Wie kann ich diese 2.Seite löschen ?

    Bei der Rechnung befindet sich meine Adresse ganz unten auf der Seite. Diese Adresse wird nur bis zur Hälfte gedruckt, d.h. es gibt einen weißen unteren Rand von ca. 1.5 cm. Wie kann ich diesen dämlichen Rand wegbekommen bzw. randlos drucken ?

    Die Rechnung wird per e-Mail verschickt. Wie kann ich die Rechnung sichern, damit sie zwar jeder mit Word öffnen kann, aber nix mehr in ihr rumfuddeln kann ???

    Die Antworten kann ich bestimmt auch irgendwie in der Word hilfe finden, ich weiß, aber ich finde die Word Hilfe nicht besonders gut und erspare mir das.

    Vielen Dank für Eure Hilfe !!!
     
  14. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Schreibt alle eine Mail an Corel ( Customer.Service@corel.com ) und fragt sie freundlich (und auf Englisch), wann es endlich WordPerfect für X geben wird. Das war doch noch ein wirklich intuitives Textverarbeitungsprogramm, das selbst am PC irgendwie "Mac-like" war...

    Ich finde Office v.X zwar besser als Office für Windows, tue mich in den Feinheiten, wie du sie beschreibst, auch immer wahnsinnig schwer. Das Menü ist auch irgendwie unlogisch aufgebaut und man findet nie, was man sucht...
     
  15. herr rossi

    herr rossi New Member

    damit deine arbeit heute noch sein endet findet und du dein geld bekommst:

    das bei word noch eine seite dranhängt hat zuerstmal fast nichts zu sagen. das kann auch an der darstelllungsweiße auf deinem bildschirm hängen. unter: ansicht kannst du verschiedene wählen. eine andere möglichkeit ist, das du dir das dokument vor dem druck anzeigen lassen (datei-->seitenansicht). wenn da noch immer eine zweite seite dabei hängt steht irgendwas drauf.

    das word dokument würde ich nicht so verschicken. microsoft hat die eigenschaft in den "meta" -daten der datei (keine ahnung ob das wirklich so heist) sachen zu speichern die man mit programmen auslesen kann. da können die zuletzt geöffneten dateien drin stehen. deine letzte e-mail adressen und so weiter. dinge die du halt eigentlich nicht weitergeben willst. davon abgesehen weiß ich aber auch nicht ob man das dokument schützen kann. schreib doch einfach ein pdf. das kannst du dann mit acrobat schützen. das einfache verändern des inhalts ist im pdf auch nicht möglich. zum glück ist das schreiben von pdf´s unter os x ganz leicht. im druckdialog kannst du angeben ob das dokument als pdf gesichert werden soll.

    druckrahmen: liegt wahrscheinlich an deinem drucker. im druckdialog kann man aber auch auf den rahmen einfluß nehmen. heißt irgendwie word optionen. zumindest unter os 9 war dies noch möglich. einfacher und schneller: wenn der text schon zur hälfte auf dem blatt ist kannst du den textblock ja einfach nochmal paar mm hoch schieben...

    viel erfolg und spaß mit word... ;-)
     
  16. Paparatze

    Paparatze New Member

    Hallöchen aus dem Hesseländscher,

    ich bin gerade dabei eine Rechnung mit Word X zu erstellen. Kotz. Dazu habe ich 3 Fragen ( zu diesem *ich-könnt-heulen-Schrottprogamm* ):

    Die Rechnung ist komplett auf einer A4 Seite. Trotzdem hängt eine 2.Seite dran ?! Wie kann ich diese 2.Seite löschen ?

    Bei der Rechnung befindet sich meine Adresse ganz unten auf der Seite. Diese Adresse wird nur bis zur Hälfte gedruckt, d.h. es gibt einen weißen unteren Rand von ca. 1.5 cm. Wie kann ich diesen dämlichen Rand wegbekommen bzw. randlos drucken ?

    Die Rechnung wird per e-Mail verschickt. Wie kann ich die Rechnung sichern, damit sie zwar jeder mit Word öffnen kann, aber nix mehr in ihr rumfuddeln kann ???

    Die Antworten kann ich bestimmt auch irgendwie in der Word hilfe finden, ich weiß, aber ich finde die Word Hilfe nicht besonders gut und erspare mir das.

    Vielen Dank für Eure Hilfe !!!
     
  17. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Schreibt alle eine Mail an Corel ( Customer.Service@corel.com ) und fragt sie freundlich (und auf Englisch), wann es endlich WordPerfect für X geben wird. Das war doch noch ein wirklich intuitives Textverarbeitungsprogramm, das selbst am PC irgendwie "Mac-like" war...

    Ich finde Office v.X zwar besser als Office für Windows, tue mich in den Feinheiten, wie du sie beschreibst, auch immer wahnsinnig schwer. Das Menü ist auch irgendwie unlogisch aufgebaut und man findet nie, was man sucht...
     
  18. herr rossi

    herr rossi New Member

    damit deine arbeit heute noch sein endet findet und du dein geld bekommst:

    das bei word noch eine seite dranhängt hat zuerstmal fast nichts zu sagen. das kann auch an der darstelllungsweiße auf deinem bildschirm hängen. unter: ansicht kannst du verschiedene wählen. eine andere möglichkeit ist, das du dir das dokument vor dem druck anzeigen lassen (datei-->seitenansicht). wenn da noch immer eine zweite seite dabei hängt steht irgendwas drauf.

    das word dokument würde ich nicht so verschicken. microsoft hat die eigenschaft in den "meta" -daten der datei (keine ahnung ob das wirklich so heist) sachen zu speichern die man mit programmen auslesen kann. da können die zuletzt geöffneten dateien drin stehen. deine letzte e-mail adressen und so weiter. dinge die du halt eigentlich nicht weitergeben willst. davon abgesehen weiß ich aber auch nicht ob man das dokument schützen kann. schreib doch einfach ein pdf. das kannst du dann mit acrobat schützen. das einfache verändern des inhalts ist im pdf auch nicht möglich. zum glück ist das schreiben von pdf´s unter os x ganz leicht. im druckdialog kannst du angeben ob das dokument als pdf gesichert werden soll.

    druckrahmen: liegt wahrscheinlich an deinem drucker. im druckdialog kann man aber auch auf den rahmen einfluß nehmen. heißt irgendwie word optionen. zumindest unter os 9 war dies noch möglich. einfacher und schneller: wenn der text schon zur hälfte auf dem blatt ist kannst du den textblock ja einfach nochmal paar mm hoch schieben...

    viel erfolg und spaß mit word... ;-)
     
  19. maclord65

    maclord65 New Member

    [gelöscht]
     
  20. Paparatze

    Paparatze New Member

    Hey, tausend Dank für die schnellen Antworten !!!

    Das mit der leeren Seite und dem schreibgechützten habe ich dann doch irgendwie über die Word Hilfe herausgefunden.
    Auf der leeren Seite habe ich mir die Tabstops anzeigen lassen und siehe da, da waren welche. Ich habe sie auf dieser Seite gelöscht, et voila, die 2. Seite war wech, wunnerbar.

    Ich habe das Dokument mit Kennwort schreibgeschützt, d.h. wenn jemand etwas daran verändert kann er es nur unter einem neuen Namen abspeichern. Das Word Dokument über den "Drucken" Dialog als PDF abzuspeichern probiere ich gleich mal aus... .

    ...und wegen dem Rand ??? Hatte das Problem anfangs auch bei PS 7, fand dann aber irgendwann die Lösung. Mist, bei Word geht es jedoch nicht ! Ich habe die Adresse also etwas höher geschoben, hmmm.
    Wenn isch schon kahnen Manta habbe, so will ich wänickstäns mah Adress tiefahläsche...!!! Jawohl !

    Für die Erstellung dieser blöden Rechnung habe ich Stunden mit Word gebraucht. So langsam raffe ich das eine oder andere, das Programm als solches finde ich allerdings alles andere als logisch, geschweige den intuitiv. Warum ist sowas nur Standart ?
     

Diese Seite empfehlen