30 Tage mit Nisus Writer 6.5.1

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von krokodil7, 31. Juli 2002.

  1. krokodil7

    krokodil7 Gast

    s die Tage.

    Aber sagt mir, wenn ich mit diesem Posting offene Türen einrenne und der Kram hier eh' schon bekannt ist bzw. niemand interessiert.

    Gruß
    "krokodil"
     
  2. tas

    tas New Member

    s mit Formatvorlagen aus, gibt's da aehnliche Sachen wie in Wird?
     
  3. krokodil7

    krokodil7 Gast

    Wenn ichs richtig gesehen habe, nicht. Habe aber noch nicht so genau angeguckt. Ich erzähl' die Tage mal mehr.

    Man kann ein Nisus-Dokument sogar mit Word aufmachen. "Nur Text"... ;-)

    "Krokodil"
     
  4. xUmsteiger

    xUmsteiger New Member

    Wo wir bei diesem Thema sind....
    Ist AppleWorks eigentlich " sooooo " schlecht, wie es hier " meistens " gemacht wird ?
    Oder was hat AW nicht, was die anderen Programme haben oder können ?
    Vielleicht weiss ja Jemand was dazu...oder lenk ich vom Thema ab ?
     
  5. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Also wenn Du nur Dokumente erzeugen willst ist es Klasse für den Heimbedarf, aber wenn Du mit M$ Dokumenten zu tun hast funktioniert der Ex- & Import oft nur fehlerhaft und daher nicht für die M$ Office geprägte Welt zu gebrauchen. Da wäre das StarOffice bzw. Open Office wünschenswert. Das kann besser mit den M$ Dokumenten umgehen (Ex- & Import) und sogar nativ öffnen.

    Joern
     
  6. krokodil7

    krokodil7 Gast

    s die Tage.

    Aber sagt mir, wenn ich mit diesem Posting offene Türen einrenne und der Kram hier eh' schon bekannt ist bzw. niemand interessiert.

    Gruß
    "krokodil"
     
  7. tas

    tas New Member

    s mit Formatvorlagen aus, gibt's da aehnliche Sachen wie in Wird?
     
  8. krokodil7

    krokodil7 Gast

    Wenn ichs richtig gesehen habe, nicht. Habe aber noch nicht so genau angeguckt. Ich erzähl' die Tage mal mehr.

    Man kann ein Nisus-Dokument sogar mit Word aufmachen. "Nur Text"... ;-)

    "Krokodil"
     
  9. xUmsteiger

    xUmsteiger New Member

    Wo wir bei diesem Thema sind....
    Ist AppleWorks eigentlich " sooooo " schlecht, wie es hier " meistens " gemacht wird ?
    Oder was hat AW nicht, was die anderen Programme haben oder können ?
    Vielleicht weiss ja Jemand was dazu...oder lenk ich vom Thema ab ?
     
  10. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Also wenn Du nur Dokumente erzeugen willst ist es Klasse für den Heimbedarf, aber wenn Du mit M$ Dokumenten zu tun hast funktioniert der Ex- & Import oft nur fehlerhaft und daher nicht für die M$ Office geprägte Welt zu gebrauchen. Da wäre das StarOffice bzw. Open Office wünschenswert. Das kann besser mit den M$ Dokumenten umgehen (Ex- & Import) und sogar nativ öffnen.

    Joern
     

Diese Seite empfehlen