300-seitiges buch

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von iMarco, 9. Mai 2003.

  1. iMarco

    iMarco New Member

    hallo ihr nachteulen.

    kann man es schaffen, ein 300-seitiges buch an einem tag zu lesen? :confused:
     
  2. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    man kann, meine freundin hat das letzte mal auf den malediven ca. 20 mindestens 300 seiten starke schundis dabei gehabt und alle in 14 tagen ausgelesen. und trotzdem noch zeit für andere angenehme dinge gehabt...
    äh ich hab grad mal den wüstenplanet geschafft. 5 seiten und ich mußte ins wasser....

    *g*

    m:).
     
  3. Equilibrium

    Equilibrium New Member

    Kommt auf das Buch an ;).
     
  4. ughugh

    ughugh New Member

    Ja - meine Freundin macht es regelmäßig vor - während ich noch damit beschäftigt bin, mir die Zeichnung auf dem Titel anzusehen, sucht sie schon den nächsten Schmöker, keine Ahnung, wie sie das macht - ist bestimmt so eine Frauensache ;)
     
  5. Hottehue

    Hottehue New Member

    Hängt sowohl vom Inhalt des Buches als auch vom Schreibstil des Autors ab. Wenn's nicht so kompliziert ist, sollte es wohl gehen. Kommt natürlich auch auf deine Lesefähigkeiten darauf an. Ich hab mal 200 Seiten auf 5 Stunden gelesen, war allerdings keine allzu anspruchsvolle Lektüre. :D
     
  6. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Krieg ich auch hin. Aber nur bei Kant.
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Wenn das Bilderbuch eins mit nackichten Weibern ist, seh ich da schon Probleme.
     
  8. ughugh

    ughugh New Member

    Na - da scheitere ich daran, daß ich keine 300 seiten durchhalte :)
     
  9. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Hmmm!

    Also die Bücher von Arthur Miller habe ich immer schneller verputzt! Sind aber glaube nicht so dick! Oder?

    Naja, ansonsten brauche ich für z.B. ein Terry Pratchett Buch von ca. 300-400 Seiten so ne Woche! Aber ist ja klar, dass ich als Student wenig Zeit zum lesen habe!

    :)
     
  10. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Na Marco, musste bis Montag noch ein Buch für den Deutschunterricht durchackern?

    Wenn ja! Welches denn?
     
  11. Energija

    Energija New Member

  12. iMarco

    iMarco New Member

    hallo ihr nachteulen.

    kann man es schaffen, ein 300-seitiges buch an einem tag zu lesen? :confused:
     
  13. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    man kann, meine freundin hat das letzte mal auf den malediven ca. 20 mindestens 300 seiten starke schundis dabei gehabt und alle in 14 tagen ausgelesen. und trotzdem noch zeit für andere angenehme dinge gehabt...
    äh ich hab grad mal den wüstenplanet geschafft. 5 seiten und ich mußte ins wasser....

    *g*

    m:).
     
  14. Equilibrium

    Equilibrium New Member

    Kommt auf das Buch an ;).
     
  15. ughugh

    ughugh New Member

    Ja - meine Freundin macht es regelmäßig vor - während ich noch damit beschäftigt bin, mir die Zeichnung auf dem Titel anzusehen, sucht sie schon den nächsten Schmöker, keine Ahnung, wie sie das macht - ist bestimmt so eine Frauensache ;)
     
  16. Hottehue

    Hottehue New Member

    Hängt sowohl vom Inhalt des Buches als auch vom Schreibstil des Autors ab. Wenn's nicht so kompliziert ist, sollte es wohl gehen. Kommt natürlich auch auf deine Lesefähigkeiten darauf an. Ich hab mal 200 Seiten auf 5 Stunden gelesen, war allerdings keine allzu anspruchsvolle Lektüre. :D
     
  17. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Krieg ich auch hin. Aber nur bei Kant.
     
  18. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Wenn das Bilderbuch eins mit nackichten Weibern ist, seh ich da schon Probleme.
     
  19. ughugh

    ughugh New Member

    Na - da scheitere ich daran, daß ich keine 300 seiten durchhalte :)
     
  20. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Hmmm!

    Also die Bücher von Arthur Miller habe ich immer schneller verputzt! Sind aber glaube nicht so dick! Oder?

    Naja, ansonsten brauche ich für z.B. ein Terry Pratchett Buch von ca. 300-400 Seiten so ne Woche! Aber ist ja klar, dass ich als Student wenig Zeit zum lesen habe!

    :)
     

Diese Seite empfehlen