3067 Dollar für ein Kilo Stahlschrauben

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maiden, 12. Februar 2005.

  1. maiden

    maiden Lever duat us slav

  2. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    :eek: Gefüllte, oder ungefüllte? :confused:

    micha
     
  3. pewe2000

    pewe2000 New Member


    Da kann einem schon übel werden. Ist aber sicher kommunistische Propaganda.

    :klimper:
     
  4. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    wenn die Steuern für Unternehmen in Deutschland zu hoch sind und Irland mit den erheblich niedrigeren Steuern ebenso erheblich höhere Steuereinnahmen hat, so gebietet die simple Logik, die Unternehmenssteuern in Deutschland auf Null zu festzusetzen, dann müssten die Steuereinnahmen logischerweise gegen unendlich gehen.
    Genauso wäre es mit der Arbeitszeit und dem Lohn-
    80 Stundenwoche bei 1€/Stunde müßte die Arbeitslosigkeit doch beseitigen - oder?
    Zumindest bis die Unternehmer auf die Idee kommen, dass 1€/Stunde viel zu hoch ist.

    Gruß
    Pahe
     
  5. maiden

    maiden Lever duat us slav

    es scheint wohl immer mehr zu einer neuen Form der Unternehmenskultur zu werden, den Staat wo es nur geht nach Strich und Faden auszunehmen, ihm aber nichts mehr zurück zu geben.
    Mittelständler und Arbeitnehmer können das nicht in der Form und zahlen für den Betrug der großen Unternehmen.
     
  6. pewe2000

    pewe2000 New Member

    So wie sich hier kaum einer dafür interessiert, scheint es auch in der Gesellschaft auszusehen.

    ;(


    Wo bleiben unsere Schwarzgefiederten?
     
  7. aelgen

    aelgen New Member

    Das Interesse und die Empörung sind schon vorhanden, aber auch die Ohnmacht. :angry:
     

Diese Seite empfehlen