3d-Software für Texte

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von meisterleise, 2. März 2003.

  1. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Tachchen Leute!

    Kennt jemand ne gute share- oder gar freeware, mit der man effektvoll Schriften dreideminsional in Szene setzen kann?
    Ich stelle mir da in etwa so etwas vor wie Bryce für Text. In Bryce kann man ja leider keinen Text schreiben (oder doch?). Erwarte also ein paar nette Oberflächenstrukturen wie Glas, Metall, Wasser etc. und das Setzen von Lichtquellen.

    Ach ja: für OS 9 - nix X

    Danke für Eure Tips!
     
  2. petervogel

    petervogel Active Member

    warum machst du es nicht so:
    schrift in photoshop erstellen und dann die schrift rendern. danach hast du nur deinen text gerendert auf einer ebene und kannst alle vorhandenen filter plugins nutzen.
    glaube nicht, dass es tools gibt mit denen du schrift mit 3d effekten versehen kannst und die schrift dabei noch editierbar bleibt.
    aber vielleicht wissen ja die anderen mehr.
    peter

    PS: für illustrator gibt es die kpt vektor tools.
     
  3. fires

    fires New Member

    Type-Styler oder so $hnlich heisst es

    Gibt es als 30 Tage Demoversion
     
  4. typneun

    typneun New Member

  5. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Habe ich mir runtergeladen. Sieht recht komplex aus  mal sehen, wie schnelle man sich da reinfindet.
    Danke schon mal für den Tip.
     
  6. typneun

    typneun New Member

    bitte bitte... hab selber carrara studio 3d, die teure variante. hab nach 2 wochen schon recht ansehnliche ergebnisse erstellen können: ist eigentlich recht intuitiv, die sache... viel spass ;-)
     
  7. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Tachchen Leute!

    Kennt jemand ne gute share- oder gar freeware, mit der man effektvoll Schriften dreideminsional in Szene setzen kann?
    Ich stelle mir da in etwa so etwas vor wie Bryce für Text. In Bryce kann man ja leider keinen Text schreiben (oder doch?). Erwarte also ein paar nette Oberflächenstrukturen wie Glas, Metall, Wasser etc. und das Setzen von Lichtquellen.

    Ach ja: für OS 9 - nix X

    Danke für Eure Tips!
     
  8. petervogel

    petervogel Active Member

    warum machst du es nicht so:
    schrift in photoshop erstellen und dann die schrift rendern. danach hast du nur deinen text gerendert auf einer ebene und kannst alle vorhandenen filter plugins nutzen.
    glaube nicht, dass es tools gibt mit denen du schrift mit 3d effekten versehen kannst und die schrift dabei noch editierbar bleibt.
    aber vielleicht wissen ja die anderen mehr.
    peter

    PS: für illustrator gibt es die kpt vektor tools.
     
  9. fires

    fires New Member

    Type-Styler oder so $hnlich heisst es

    Gibt es als 30 Tage Demoversion
     
  10. typneun

    typneun New Member

  11. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Habe ich mir runtergeladen. Sieht recht komplex aus  mal sehen, wie schnelle man sich da reinfindet.
    Danke schon mal für den Tip.
     
  12. typneun

    typneun New Member

    bitte bitte... hab selber carrara studio 3d, die teure variante. hab nach 2 wochen schon recht ansehnliche ergebnisse erstellen können: ist eigentlich recht intuitiv, die sache... viel spass ;-)
     

Diese Seite empfehlen