3x0=0=0

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Singer, 3. März 2003.

  1. Singer

    Singer Active Member

    Leute.

    Ich kann´s gar nicht beschreiben, so schön ist das.
    Man steht nur eine knappe Stunde im Regen, dann ist man auch schon in der Kneipe drin; und was hört man da?

    Die schönsten Lieder der letzten 55 Jahre - und manche gar noch älter.

    Wer erinnert sich noch an "(&)die Eingeborenen von Trizonesien"? Ja, das waren noch Zeiten! Oder "wenn d`r Pitter Ärm in Ärm mi`m Appolonia
    still verjnöch au´m Heimwech aan ze knutsche fing".
    Und dann untergehakt, schunkeln, mitsingen oder -summen und von irgendjemand Wildfremden ein Kölsch in die Hand gedrückt bekommen.
    Ich habe mit einer bezaubernden Allegorie des Frühlingserwachens (hallo, Wedekind) die Kopfbedeckung getauscht - ich daraufhin Wiese, sie Narrenkappe als Behauptung - und in Folge dessen schon gleich ein date für nächstes Jahr.
    Riesig!

    Wenn mir Kölsche singe,
    sin mer janz dobei.
    Wenn mir Kölsche singe,
    ston mer all´ in der Reih´,
    Weil dir et Hätz
    widder leichter weed.
    Wenn mir Kölsche singe,
    singt selbs dä Herrjott mit.


    Sechs Stunden wie im Flug&






    Singer
     
  2. Andi_R

    Andi_R New Member

    in BY kennt man diese Lieder leider nicht. Ich würde vorschlagen, sing für uns diese Lieder, nimm sie auf und veröffentliche die MP3's hier. Als Sänger wird das doch kein Problem sein, oder?

    Aber Du schläfst bestimmt noch - erst um 03.00 h heimgekommen...tststststs...
     
  3. Spiderman

    Spiderman New Member

    Wie wäre es hiermit?

    Supergeilezick
    Brings
    Supergeilezick

    SupergeileZick

    Maach noch ens die Tüt an, he is noch lang nit Schluss,
    un uch noch en Fläsch op, ich will noch nit noh Huus.
    Ich kenn en paar Schüss, die han jeau wie mer,
    Bock op en Party, sag dat jeit doch hier.
    Kumm , maach keine Ärjer, maach uns keine Stress.
    Mer sin uch janz leis un maache keine Dress.
    Abeßje jet Rauche, jet Suffe un dann loore ob mer mit dä Schüss jet danze kann.

    Nä, wat wor dat dann fröher en superjeile Zick,
    mit Räne in d´r Auge loor ich manchmol zurück.
    Bin ich hück op d´r Roll nur noch half su doll,
    doch hück Naach weiß ich nit wo dat enden soll.

    Et weed immer säder, drusse weed et hell.
    Mer sitze noch zesamme bei Biercher und Verzäll.
    Et is fast wie fröher, doch ich muss noh Huus;
    do fängt et an ze schneie, medden im August.
    Et is mir dressejal ob ich hück umfall,
    ob ich noch schwade, oder nur noch lall.
    Erwachse weede kann ich uch morje noch.
    Langsam weed it he jemötlich, denn die Schüss, die laufe op.

    Nä, wat wor dat dann fröher en superjeile Zick,
    mit Räne in d´r Auge loor ich manchmol zurück.
    Bin ich hück op d´r Roll nur noch half su doll,
    doch hück Naach weiß ich nit wo dat enden soll.
     
  4. Spiderman

    Spiderman New Member

    er hundert, hundert op e Lut.
    Echte Fründe ston zesamme,
    su wie eine Jott un Pott.

    Do häs Jlück, Erfolg un küss zo Jeld.
    Dich kennt he op einmol Jott un alle Welt.
    Minsche, die dich vürher nit jekannt
    kumme us de Löcher anjerannt,
    sin janz plötzlich all met dir verwandt.

    Refrain:
    Echte Fründe...

    Scholderkloppe, Bravo nimm kei Engk.
    Mer fingk dich wirklich toll un
    drät dich op de Häng.
    Jlücklich, wä sich do nit blende liet
    un nit zo vell op schöne Auge jitt,
    en jedem Fründe 'ne richtige Fründe och süht

    Refrain:
    Echte Fründe...

    Do häs Pech; et jeiht dr Birsch erav.
    Verjesse es all dat, wat do bisher jeschaff.
    Minsche, die dich vürher jot jekannt,
    jevven dir noch nit ens mih de Hand.
    Jetz sühs do, wä met Rääch sich Fründ jenannt.

    Refrain:
    Echte Fründe...
     
  5. Spiderman

    Spiderman New Member

    r Dom en Kölle,
    denn do jehöt hä hin,
    Wat soll dä dann woanders,
    dat hät doch keine Senn.
    Mer losse d'r Dom en Kölle,
    denn do es hä zo Hus,
    Un op singem ahle Platz
    bliev hä och jot en Schoss,
    Un op singem ahle Platz bliev hä och jot en Schoss.
     
  6. Andi_R

    Andi_R New Member

    ...genug, genug, biiiittte aufhören! ;-)
     
  7. Andi_R

    Andi_R New Member

    jetzt auf'm Pott!
     
  8. Spiderman

    Spiderman New Member

    Hehehe, ich hab noch mehr!!!
    Willst Du?
    Na komm, trau Dich...

    *fggg*
     
  9. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Grundgütiger!

    Dein Heilfasten hat doch wesentlich schwerere Schäden hinterlassen als ursprünglich befürchtet...

    Wie kann ein ansonsten gebildeter, sensibler, freundlicher, friedvoller und neuerdings schlanker Mac(!)-User eine Stunde im Regen stehen, sich dann in den/das Engelbäät quetschen, behämmertes Liedgut trällern, seine Narrenkappe (!!) hergeben und uns das alles als "riesig" verkaufen?!?

    So Schunkelschwielen am Hintern müssen irgendwie Folgeschäden im Hirn verursachen - anders kann ich mir das nicht erklären.

    Ist ein Arzt da (aber keiner aus Köln!)?

    :)
     
  10. Singer

    Singer Active Member

    Ich hab´s dem Convi schon gesteckt: Schwielen sind höchstens an den Füßen zu erwarten - vom Tanzen - sowie in der Kehle - vom Singen. Zum Sitzen ist einfach kein Platz; außerdem würde es eh niemanden auf seinem Stuhl halten.

    *<:0)
     
  11. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Gut, dass ich da nicht dabei bin.

    Meinen Stuhl würde es auch nicht halten.

    *ergebendiehändefaltundsingerschönesschunkelnwünsch*
     
  12. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    *stillunddemütigmitfalt*
     
  13. macion

    macion New Member

    ....und dann ist da ja Gott sei Dank noch der Aschermittwoch....... :))
     
  14. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ja, da freu ich mich drauf, dann wird erstmal ordentlich was gebechert!
     
  15. Singer

    Singer Active Member

    Leute.

    Ich kann´s gar nicht beschreiben, so schön ist das.
    Man steht nur eine knappe Stunde im Regen, dann ist man auch schon in der Kneipe drin; und was hört man da?

    Die schönsten Lieder der letzten 55 Jahre - und manche gar noch älter.

    Wer erinnert sich noch an "(&)die Eingeborenen von Trizonesien"? Ja, das waren noch Zeiten! Oder "wenn d`r Pitter Ärm in Ärm mi`m Appolonia
    still verjnöch au´m Heimwech aan ze knutsche fing".
    Und dann untergehakt, schunkeln, mitsingen oder -summen und von irgendjemand Wildfremden ein Kölsch in die Hand gedrückt bekommen.
    Ich habe mit einer bezaubernden Allegorie des Frühlingserwachens (hallo, Wedekind) die Kopfbedeckung getauscht - ich daraufhin Wiese, sie Narrenkappe als Behauptung - und in Folge dessen schon gleich ein date für nächstes Jahr.
    Riesig!

    Wenn mir Kölsche singe,
    sin mer janz dobei.
    Wenn mir Kölsche singe,
    ston mer all´ in der Reih´,
    Weil dir et Hätz
    widder leichter weed.
    Wenn mir Kölsche singe,
    singt selbs dä Herrjott mit.


    Sechs Stunden wie im Flug&






    Singer
     
  16. Andi_R

    Andi_R New Member

    in BY kennt man diese Lieder leider nicht. Ich würde vorschlagen, sing für uns diese Lieder, nimm sie auf und veröffentliche die MP3's hier. Als Sänger wird das doch kein Problem sein, oder?

    Aber Du schläfst bestimmt noch - erst um 03.00 h heimgekommen...tststststs...
     
  17. Spiderman

    Spiderman New Member

    Wie wäre es hiermit?

    Supergeilezick
    Brings
    Supergeilezick

    SupergeileZick

    Maach noch ens die Tüt an, he is noch lang nit Schluss,
    un uch noch en Fläsch op, ich will noch nit noh Huus.
    Ich kenn en paar Schüss, die han jeau wie mer,
    Bock op en Party, sag dat jeit doch hier.
    Kumm , maach keine Ärjer, maach uns keine Stress.
    Mer sin uch janz leis un maache keine Dress.
    Abeßje jet Rauche, jet Suffe un dann loore ob mer mit dä Schüss jet danze kann.

    Nä, wat wor dat dann fröher en superjeile Zick,
    mit Räne in d´r Auge loor ich manchmol zurück.
    Bin ich hück op d´r Roll nur noch half su doll,
    doch hück Naach weiß ich nit wo dat enden soll.

    Et weed immer säder, drusse weed et hell.
    Mer sitze noch zesamme bei Biercher und Verzäll.
    Et is fast wie fröher, doch ich muss noh Huus;
    do fängt et an ze schneie, medden im August.
    Et is mir dressejal ob ich hück umfall,
    ob ich noch schwade, oder nur noch lall.
    Erwachse weede kann ich uch morje noch.
    Langsam weed it he jemötlich, denn die Schüss, die laufe op.

    Nä, wat wor dat dann fröher en superjeile Zick,
    mit Räne in d´r Auge loor ich manchmol zurück.
    Bin ich hück op d´r Roll nur noch half su doll,
    doch hück Naach weiß ich nit wo dat enden soll.
     
  18. Spiderman

    Spiderman New Member

    er hundert, hundert op e Lut.
    Echte Fründe ston zesamme,
    su wie eine Jott un Pott.

    Do häs Jlück, Erfolg un küss zo Jeld.
    Dich kennt he op einmol Jott un alle Welt.
    Minsche, die dich vürher nit jekannt
    kumme us de Löcher anjerannt,
    sin janz plötzlich all met dir verwandt.

    Refrain:
    Echte Fründe...

    Scholderkloppe, Bravo nimm kei Engk.
    Mer fingk dich wirklich toll un
    drät dich op de Häng.
    Jlücklich, wä sich do nit blende liet
    un nit zo vell op schöne Auge jitt,
    en jedem Fründe 'ne richtige Fründe och süht

    Refrain:
    Echte Fründe...

    Do häs Pech; et jeiht dr Birsch erav.
    Verjesse es all dat, wat do bisher jeschaff.
    Minsche, die dich vürher jot jekannt,
    jevven dir noch nit ens mih de Hand.
    Jetz sühs do, wä met Rääch sich Fründ jenannt.

    Refrain:
    Echte Fründe...
     
  19. Spiderman

    Spiderman New Member

    r Dom en Kölle,
    denn do jehöt hä hin,
    Wat soll dä dann woanders,
    dat hät doch keine Senn.
    Mer losse d'r Dom en Kölle,
    denn do es hä zo Hus,
    Un op singem ahle Platz
    bliev hä och jot en Schoss,
    Un op singem ahle Platz bliev hä och jot en Schoss.
     
  20. Andi_R

    Andi_R New Member

    ...genug, genug, biiiittte aufhören! ;-)
     

Diese Seite empfehlen