54 Mbit Adapter für iMac 800 17"

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von almronny, 1. Oktober 2004.

  1. almronny

    almronny Gast

    Weiss vielleicht jemand einen WLAN USB Adapter für meinen iMac, mit 54 Mbit, der gut funktioniert? Ich habe schon einen "DWL-122" (11 Mbit) mit dem ich aber dauernd Kernel Panic habe. Einen zweiten Adapter von Digitus (7003g, 54 Mbit) kriege ich nicht zum Laufen, weil ich keinen Treiber finde.

    Der USB Prober aus den Developer Tools zeigt dazu folgendes an:
    Device VendorID/ProductID: 0x0B3B/0x1630 (Bromax Communications, Inc.)
    Device Version Number: 0x4330
    Manufacturer String: 16 "ZyDAS"

    HSS Berlin behauptet, dass dieser Adapter mit dem Mac geht.
     
  2. javaklaus

    javaklaus :$ rm -r //Windows

    Kann ich zu 100% bestätigen :
    KernelPanic mit dem Dlink-Adapter.
    Die Antwort dürfte leicht fallen:
    Eine Original Airport-Karte
    -für das Wesentliche(Internet) reicht auch 11Mbit mehr als aus.'Habe mal gehört, dass es auf der Aral so einen Adapter gab-
    jetzt fällt's mir wieder ein:Belkin heisst er.
    wird auch von MAc-Händlern vertrieben-aber ich würde es lassen.
    AirportAdminDienstprogramm etc.-all das fällt weg, wenn keine Original-Karte eingebaut ist.
    es gibt noch z.B sonnetAriaExtrreme 54Mbit für PCMCIA-weiss nicht,ob's da auch ne Version für den iMac-Slot gibt.
     
  3. almronny

    almronny Gast

    Die Belkin Card-Bus Karte mit 54 Mbit habe ich im TiBook, funktioniert sehr gut. Klar, in der Zeit seit 1984 habe ich auch gelernt, dass die Apple Komponenten am besten laufen. Aber in meinen iMac 17" passt eben nur die 11 Mbit Karte und die von Apple wird derzeit um die 100 Euro gehandelt. Für meine wurde jedenfalls soviel bezahlt. Außerdem wäre dieser iMac der einzige mit 11 Mbit. Alle anderen haben die schnelle Karte. Also muss ich noch suchen. Irgendwo gibt es sicher eine.
     
  4. almronny

    almronny Gast

Diese Seite empfehlen