54 Mbit Netgear WLanStation - genauso gut wie Airport Extreme?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Flippo, 11. Januar 2005.

  1. Flippo

    Flippo New Member

    Hi Leute..

    ich war gestern bei unserem Apple-Händler und der hat mir statt der Airport Extreme Basistation, um einen Standrechner mit Kabel und das Powerbook per Wlan online zu kriegen eine

    Netgear 54 Mbit Station ans Herz gelegt, die so um die 60 - 90 € kostet(wenn ich sie wo anders kaufe billiger, sonst 90).

    Was sagt ihr? Ich brauche sie nur, um zu surfen und da sollten 54 Mbit ja genügen. Netzwerk, in dem Daten hin und hergeschaufelt werden, hab ich keins....

    danke für die Infos... der Flippo
     
  2. RaMa

    RaMa New Member

    ja, der netgear 614 ist ok. speed, reichweite und leichte konfiguration.

    ab zum saturn oder mm(brünnerstraße, dort hab ich den letztens um 69 gesehen.)

    ra.ma.
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Dann sollte das locker ausreichen. Ich selber habe von einem Freund dessen alten WLAN-Router (irgendein Noname-Billigteil) geschenkt bekommen, hat nur 11 MBit, was aber bekanntlich für DSL mehr als ausreichend ist. Funktioniert sehr gut, und im Gegensatz zur Airport-Station, die ich vorher im Einsatz hatte, braucht diese Station nicht mehr täglich neu gestartet zu werden, um wieder ins Netz zu kommen.
     
  4. Flippo

    Flippo New Member

    der 614er ist aber nicht wireless... den den ich kaufen würde ist der:

    Netgear DG834GB Wireless ADSL Firewall Router

    ...wenn da nichts gegenteiliges kommt, dann spar ich mir das Geld für die Airport extreme Station und nehm den...

    danke für die Infos...

    der FLippo
     
  5. RaMa

    RaMa New Member

    doch isser...hab ja selber einen. :)

    http://www.netgear.at/Produkte/Wireless/802_11g/WGR614/index.html
     
  6. Flippo

    Flippo New Member

    hast vollkommen recht...

    wo liegt dann derunterschied?

    der 614er kostet leider beim Mediamrkt trotzdem 89 €

    naja...

    lg, der FLip
     
  7. RaMa

    RaMa New Member

    den DG834GB hat ein adsl modem integriert.
    bin mir nicht sicher ob das dann mit der telekom klappt.
     
  8. Flippo

    Flippo New Member

    Verstehe...

    das brauch ich so und so nicht, weil ich am kabelfernesehen hänge...

    lg, Flippo
     
  9. hab auch den 614er. ist jetzt schon 1 Jahr permanent in Betrieb, wurde ein Jahr lang nie ausgeschaltet ;-)

    Die Reichweite ist recht angenehm. Die Konfiguration ein Kinderspiel.... www.geizhals.at dort hab ich ihn bestellt, es gibt aber auch Angebotsseiten für Deutschland (einfach Fahne ändern).
     
  10. Flippo

    Flippo New Member

    Hi Activision...

    bin eh in Wien! :D

    Dann wirds der 614er... ich glaub aber, ich werd ihn eher im Gschäft kaufen..aber schau mer mal...

    liebe Grüße, Flippo
     
  11. starwatcher

    starwatcher New Member

    du kannst dann mit Airport Express nur nicht die reichweitenverlängerung (bridge funktion) nutzen, das solltest du vorher wissen, falls du planst, eventuelle reichweitenprobleme darüber zu lösen...
     
  12. Flippo

    Flippo New Member

    Hi Starwatcher...

    ich sitze in einer 66m2 - Wohnung und arbeite meistens an einem Schreibtisch, der im selben Zimmer steht, wie die Station sein wird...

    ich werd maximal mal im Bettchen liegen, oder das Powerbook woanders in der Wohnung nutzen...ich hoffe aber, das das alles reichweitenmäßig kein Problem darstellen wird.

    danke, der Flippo
     
  13. @Flippo

    Schau mal beim Vienna Online Shop vorbei, dort hab ich meinen bestellt und vor kurzen den neuen Canon PIXMA IP3000 zu einem unschlagbar günstigen Preis!
     
  14. elf01

    elf01 New Member

    hab auch schon ein auge auf die netgear station geworfen, hätte da aber noch ne frage bezügl. kompatiblität zu airport-karten!?

    da in meinem powerbook noch eine "ältere" airportkarte vom vorbesitzer drinnen ist, stellt sich nun halt die frage ob sich die karte mit der nergear-station verträgt?
    hat da wer erfahrungen gemacht bzw. funkt das prinzipiell nur wenn karte und station vom gleichen hersteller ist?

    greetz,
    elf
     
  15. mac-christian

    mac-christian Active Member

    54 Mbit/s, ja sogar 11 Mbit/s, ist ein mehrfaches dessen was du als "gewöhnlicher Mitmensch" an Durchsatz bei DSL oder Standleitungen bezahlen kannst (selbst wenn du seeehr gut verdienen solltest).

    Christian
     
  16. wuta1

    wuta1 New Member

    Klingt ja zu schön, um wahr zu sein.

    Stimmt das :

    1) Ne Airport Karte brauchts dafür nicht, Läuft ja über Ethernet ?

    2) Funktioniert das auch durch 2 Wände hindurch bei ca 12 Meter Entfernung ?

    3) Einmalige Ethernet-Konfiguation und gut ?
     
  17. starwatcher

    starwatcher New Member

    die sollten sich vertragen, spricht nix dagegen. Bin mir nicht sicher, ob alle verschlüsselungstechniken unterstützt werden; ber wenn du den schutz über MAC adressen nutzt, solltest du auf der sicheren seite sein.
     
  18. starwatcher

    starwatcher New Member

    zu 2) 12 meter durch 2 wände könnte kritisch werden; hängt von der mauerstärke ab... garantieren würde ich hiern icht mehr. Vorher auf jeden fall testen; ggfls mit repeater arbeiten.
     

Diese Seite empfehlen