56k Modem (V92) im neuen IMac G5 20" macht Probleme!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MWdigitalart, 1. September 2005.

  1. MWdigitalart

    MWdigitalart New Member

    Hallo;

    wer von Euch ist noch mit 56k Modem am surfen und hat einen ganz neuen IMac G5 20" (Tiger).
    Beim ersten Einwählversuch (Egal welcher Anbieter) bricht die Verbindung nach exakt 1 Minute ab - wird aber voll berechnet. Beim 2. Einwahlversuch klappt dann Alles ganz normal.

    Ich hatte die ganze Zeit mit meinem IMac G3 600 keinerlei Schwierigkeiten.

    Auch ist die Surfgeschwindigkeit wesentlich geringer als bei meinem Alten Rechner.

    Wer hat für mich eine Lösung parat??

    MW
     
  2. Pahe

    Pahe New Member

    Das kommt davon, dass die geringen Produktstreuungen der Modems mit bestimmten Leitungsverhältnissen besser oder schlechter zurechtkommen. Durch Interferenzen treten dann bei der Übertragung Fehler auf, die durch das Modem der Gegenseite mitgeteilt werden, die dann den Block wiederholen muß. Dadurch ist die Surfgeschwindigkeit auch geringer. Bitte teile uns mit, mit welcher Einstellung das Modem betrieben wird.

    V90 oder V92 bis.

    Im Problemfalle hilft, wenn man eine Stufe herunterschaltet und dabei nominativ geringere Geschwindigkeit fährt, der Durchsatz dadurch aber erhöht und die Stabilität der Verbindung gewährleistet ist.

    V92 bis -> V90 herunterschalten.
     
  3. ihans

    ihans New Member

    jepp, habe diese Erfahrungen- mit den von Dir geschilderten Problemen, auch mit meinem PB gemacht unter 10.3.8, auf V90 oder ein anderes ModemProtokoll:rolleyes: gestellt und dann ging es.
     
  4. derma

    derma Boum

    ja das Problem kenne ich mit meinem neuen privaten imac G5 20" OS 10.3.8
    muß dann wohl auch auf (V90) umstellen.
    (Ich fummle immer noch mit meinem DSL-Zugang via FritzBox herum. Auch da hakt es!)
     
  5. MWdigitalart

    MWdigitalart New Member

    Ich danke Euch für die Antworten und werde gleich mal mit V.90 surfen gehen.
    MW
     
  6. MWdigitalart

    MWdigitalart New Member

    Ob V.92 oder V.90 - es ändert sich nichts.

    Hat noch jemand einen Lösungsvorschlag - wenns nicht der Umstieg auf DSL ist!

    MW
     
  7. ihans

    ihans New Member

    ein anderes modemscript verwenden.
     
  8. MWdigitalart

    MWdigitalart New Member

    Hallo noch einmal

    hier ist das Protokoll des eben misslungenen ersten Einwahlversuch.

    Fri Sep 2 20:13:30 2005 : ipcp: up
    Fri Sep 2 20:13:30 2005 : local IP address 145.254.182.4
    Fri Sep 2 20:13:30 2005 : remote IP address 145.253.1.141
    Fri Sep 2 20:13:30 2005 : primary DNS address 195.50.140.252
    Fri Sep 2 20:13:30 2005 : secondary DNS address 145.253.2.203
    Fri Sep 2 20:14:32 2005 : Hangup (SIGHUP)
    Fri Sep 2 20:14:32 2005 : Modem hangup
    Fri Sep 2 20:14:32 2005 : ipcp: down
    Fri Sep 2 20:14:32 2005 : Connection terminated.
    Fri Sep 2 20:14:32 2005 : Connect time 1.1 minutes.
    Fri Sep 2 20:14:32 2005 : Sent 8329 bytes, received 522 bytes.
    Fri Sep 2 20:14:32 2005 : Sent 8329 bytes, received 522 bytes.

    vielleicht kann ja damit jemand etwas anfangen.

    Das nervt mich extrem - besonders weil es mit meinem Altem IMac ging.

    Danke:
    MW
     
  9. MWdigitalart

    MWdigitalart New Member

    ...keiner eine Idee???
     
  10. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Bei mir war eben dieser Protokollinhalt ein Grund auf DSL umzusteigen.

    Allerdings habe ich noch einen älteren G4.

    Dennoch flutschte alles problemlos bis zu irgendeinem Sicherheitsupdate, oder war es der Wechsel zu 10.2.X??

    Jedenfalls war die Sache aussichtslos.
    Plötzlich hatte ich Verbindungsabbrüche, mehrfache erfolglose Einwahlversuche ....usw...

    Insgeheim hielt ich diese Problem schon für einen Gag der Telekomiker :eek:)

    Jedenfalls hatt ich mir dann ein externes Modem besorgt (Elsa USB) für das ich kein Script bekam. danach hatte ich die Schnauze voll und habe bei 1&1 DSL beanstragt und nach nicht mal 2 Wochen erhalten. Seither surfe ich glücklich und zufrieden.....
     

Diese Seite empfehlen