6100/66

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von iX, 13. September 2004.

  1. iX

    iX New Member

    Lange Zeit fand ich ja, dass der 6100er der letzte gut designete Desktop von Apple war, aber wozu ist das Teil heute noch zu gebrauchen? Kann man damit bspw. noch surfen? Neulich wurde er bei eBay für 40,- Kröten angeboten, aber keiner wollte ihn.
     
  2. mausbiber

    mausbiber New Member

    hab auch noch einen- mit ner sonnet g3 233 - hab ihn zum surfen an den Router gehängt. Das geht noch einigermassen.

    Aber eigentlich steht er bei mir auch bloss rum - im Ebay kriegt man nix mehr dafür.

    Wenn er stört kommt er in die Tonne.
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    Der PM 6100 läuft mit maximal System 9.1 und mit maximaler RAM ausstattung ist er vielleicht auch noch zum surfen zu gebrauchen. Aber Wunder würd ich nicht erwarten ... eventuell nochn mit nem etwas ältrem system ... so 8.6 z.B.
     
  4. iX

    iX New Member

    Eigentlich schade und ein Unding.
    Ich finde ihn immer noch irgendwie designmäßig ansprechend, aber es ist echt schwer nachvollziehbar, dass er nicht mal mehr zum Surfen taugt. ;(
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    zum Surfen auf normalen Seiten reicht er allemal, mangels aktuellen Flash-Versionen für diese alten Systeme (höher als 8.6 würde ich damit nicht gehen) wirds bei "animierten" Seiten mistig...auch Javascript etc. dürfte zum Problem werden. Wenn du ne Schreibmaschine mit Korrekturmöglichkeit suchst, ist es das Richtige.
     
  6. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Bei mir steht ein Mac IIci und werkelt als Mail- und Listserver ohne Probleme (mit SIMS für Mail und Macjordomo für Listen).

    Christian.
     
  7. mausbiber

    mausbiber New Member

    max 9.1 - ja macht aber nur mit der 233er g3 grad noch Spass - ohne Turbokarte ist 9.1 zu lahm - Da bleibt nur 8.1 - vielleicht 8.6.

    Ich hab noch die av-Karte drinn - also mit 2MB VRAM.
    Ich will gar nicht wissen wie die Auflösung ohne die Karte ist - da wird dann selbst das surfen zum Problem.

    Im Grunde ist ein nackter 6100er ein Fall für den Entsorger.
    Oder als Schreibmaschine - falls man noch den passenden Drucker hat. :)
     
  8. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Ich hatte einen 6100/66 mal als DSL Router laufen, hat er klaglos gemacht.

    Mit einer 350Mhz G3 Karte (sowas gibts) kann man etwas mehr machen und ein paar Dienste drauf laufen lassen, aber wirklich sinnvoll ists nicht.

    Immerhin ein Rechner ohne Lüfter

    Es läßt sich eine Audioanlage draus bauen, er spielt auch mp3´s ab, hat ein CD Laufwerk, läßt sich per AV Karte ans TV anschließen.
     
  9. mausbiber

    mausbiber New Member

    Er HAT einen Netzeilüfter - hörbar !
    Office98 läuft auf meinem noch ganz gut.
    Allerdings ist bei 72MB RAM schluss - na ja.

    Das mit der AV-Karte an den TV - vergiss es - was wilst Du da anschauen???

    Ich könnte ihn an die Stereoanlage hängen - ja. Aber mit der 2GB-Platte? - Da müsste dann ne grössere rein.
     
  10. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Soweit ich weiß hatte meiner keinen Lüfter

    72MB sind aber völlig ausreichend (selbst mit 32MB läuft der prima), man konnte entgegen der Apple specs mehr als 72 einbauen

    TV ? Na, einen mp3 und Audio CD Player z.B.


    Aber wie gesagt wirklich brauchbar ists nicht, zum Spaß an der Freud reichts
     
  11. mpb

    mpb New Member

  12. xgames

    xgames New Member

    Ich hab noch den gleich schnellen (langsamen) 7100/66 rumstehen.
    Brauche ihn aber eigentlich nur noch um alle 1/2 Jahre mal auf mein SCSI-Jaz bzw Syquest-Laufwerk zugreifen zu können. (Am G4 hab ich kein SCSI).

    Fürs Surfen mit DSL ist er tatsächlich auch zu langsam, die Downloadraten sind gerade mal knapp über ISDN-Niveau (ich hab mal gelesen, dass dies allgemein bei diesen Rechnern so ist, da ich damals dachte, es wär was am Rechner nicht in Ordnung)
     

Diese Seite empfehlen