64 Bit Software?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von chiwawa, 14. Juni 2004.

  1. chiwawa

    chiwawa New Member

    Panther ist doch ein 64 Bit System, sind denn die I Apps (Imovie,ITunes etc...) auch 64 Bit Software oder noch 32 Bit?
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Nein ist es nicht. es enthält nur einige Bestandteile die 64Bit optimiert sind, es ist grundsätzlich aber ein 32 Bit System mit einigen 64 Bit Kompatiblitätsbrücken.
    Ein reines 64 Bit System würde auf keinem anderen Mac mehr laufen als auf den G5. und es gibt auch noch keine Alltagssoftware welche auf 64 Bit abgestimmt ist.

    Ein reines 64 Bit system wird noch auf sich warten lassen, auch die apps dazu. Ihre Vorteile spielen sie erst dann aus wenn die letzte Zeile 32 Bit Code entfernt ist und auch nicht mehr zu Kompatiblitätszwecken mitgeschleppt werden muss.
     
  3. mausbiber

    mausbiber New Member

    Bisher ist der einzige Vorteil des 64bit-G5 Rechners, daß man mehr als 4GB RAM reinmachen kann.
    UND daß Apple in diese Technologie eingestiegen ist - also die Hardwarebasis jetzt schafft für später.
    Wenn Apple dann irgendwann mal wollte könnte es ein volles 64-Bit System auf den Markt bringen - und die Hardware wär eben schon da.

    Momentan ist der Vorteil von 64-Bit Programmen/Systemen aber sehr fraglich - egal ob Mac/PC/Linux.

    Einen wirklichen Vorteil würde ein 64-Bit System mit Programmen wohl lediglich z.B. bei Krypto oder extrem aufwendigen Grafikberechnungen bringen.

    Allein die Tatsache, daß ein Programm in 64-Bit geschrieben ist macht es nämlich nicht automatisch schneller.
    Ein 32-Bit Programm auf einem 32-Bit Rechner läuft genau so schnell wie ein 64-Bit Programm auf einem 64-Bit Rechner.
    Von ganz exotisch wenigen Ausnahmen abgesehen wie oben genannt.

    ---- Ein 32-Bit Programm(und das sind wohl bisher ALLE erhältichen) auf einem echten 64-Bit System liefe sogar langsamer weil der 64-Bit Rechner ja 32-Bit emulieren müsste!! - Im Grunde wär also zum jetztigen Zeitpunkt ein echtes 64-Bit System sogar für 99,9% der User ein erheblicher Nachteil-- Diese Aussage passt freilich nicht in die schöne Werbewelt - deswegen sagt es auch keiner.
    ;) --

    Lass Dich also nicht verrückt machen - bisher verpasst man nix wenn man kein 64-Bit Programm hat.

    Trotzdem ist der Einstieg auf lange Sicht richtig - und Apple macht das absolut vernünftig.

    Die Vorteile des G5 gegenüber dem G4 liegen woanders - Die Tatsache, daß es ein 64-Bit Rechner ist bringt zunächst also keinen Vorteil.
     

Diese Seite empfehlen