6in1 Cardreader USB von Gravis

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von sissifan, 20. Februar 2004.

  1. sissifan

    sissifan New Member

    Hallo,
    hat jemand von euch den o. g. Kartenleser und falls ja, taugt der was und (wie) funktioniert der?

    Ich kenn mich damit gar nicht aus und möcht mich informieren, bevor ich mir einen kaufe.

    Ich weiß nicht, ob es richtig ist - aber ist es so, dass ich meine Speicherkarte aus der Digitalkamera rausnehmen kann, wenn diese voll ist, dann in den Kartenleser stecke und die Bilder von der Speicherkarte werden dann dort gespeichert?

    Falls ja - kann ich so nen Kartenleser dann unabhängig vom Mac mit auf die Reise nehmen oder kann ich die Bilder da nur abspeichern, wenn der am Mac dranhängt?

    Falls sowas mit Akku/Batterie geht - speichert der die Bilder dann auch noch, falls die Batterie den Geist aufgibt/man die Batterie herausnimmt oder ist dann alles weg?
     
  2. sissifan

    sissifan New Member

    Hallo MacPolemik, danke für das Angebot, den Gutschein hab ich aber schon. Deswegen überleg ich mir das gerade eben mit dem Kauf.

    Du schreibst, er muß an einem USB-Anschluß hängen, das beantwortet meine Fragen ja dann alle.

    Hätte was gebraucht, was ich in meiner Hosentasche mitführen kann und wo ich unterwegs dann den vollen Bilder-Speicherchip hätte speichern können (um neue Bilder aufnehmen zu können), bis ich wieder zuhause bin.
    Ist der Kartenleser dann wohl nicht geeignet dafür.
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    tja, ist eben nur ein Reader, also Leser. Was du brauchst ist eine externe Festplatte mit Kartenslot.
    Falls du einen iPod dein eigen nennst, gibts von Belkin einen CardReader dafür, der soll allerdings ziemlich langsam sein ... aber schau doch mal hier:
    http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=88770
     
  4. sissifan

    sissifan New Member

    Danke, dann werd ich da mal stöbern - aber wenn das alles so teuer ist, lohnt sich das gar nicht, dann kann ich mir gleich noch ne 256 MB Speicherkarte kaufen.
     
  5. kobayjashi

    kobayjashi New Member

    Hi Sissifan,
    ich habe mir vor kurzem ein 6to1 Reader bei Saturn gekauft, ist wohl von Hama und hat 9,95€ gekostet. Das Ding läuft am USB Port vom Pro Keyboard ohne probleme und meine Speicherkarten (MemoryStick und MultiMediaCard) werden anstandslos von OS X bzw. iPhoto erkannt und gemountet!
    Für den Preis bin ich voll zufrieden und falls der Reader nicht funktioniert hätte, wäre er bei wieder bei Saturn gelandet ;-)

    beste grüße
    kobayjashi :cool:
     
  6. sissifan

    sissifan New Member

    Hallo,
    hat jemand von euch den o. g. Kartenleser und falls ja, taugt der was und (wie) funktioniert der?

    Ich kenn mich damit gar nicht aus und möcht mich informieren, bevor ich mir einen kaufe.

    Ich weiß nicht, ob es richtig ist - aber ist es so, dass ich meine Speicherkarte aus der Digitalkamera rausnehmen kann, wenn diese voll ist, dann in den Kartenleser stecke und die Bilder von der Speicherkarte werden dann dort gespeichert?

    Falls ja - kann ich so nen Kartenleser dann unabhängig vom Mac mit auf die Reise nehmen oder kann ich die Bilder da nur abspeichern, wenn der am Mac dranhängt?

    Falls sowas mit Akku/Batterie geht - speichert der die Bilder dann auch noch, falls die Batterie den Geist aufgibt/man die Batterie herausnimmt oder ist dann alles weg?
     
  7. sissifan

    sissifan New Member

    Hallo MacPolemik, danke für das Angebot, den Gutschein hab ich aber schon. Deswegen überleg ich mir das gerade eben mit dem Kauf.

    Du schreibst, er muß an einem USB-Anschluß hängen, das beantwortet meine Fragen ja dann alle.

    Hätte was gebraucht, was ich in meiner Hosentasche mitführen kann und wo ich unterwegs dann den vollen Bilder-Speicherchip hätte speichern können (um neue Bilder aufnehmen zu können), bis ich wieder zuhause bin.
    Ist der Kartenleser dann wohl nicht geeignet dafür.
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

    tja, ist eben nur ein Reader, also Leser. Was du brauchst ist eine externe Festplatte mit Kartenslot.
    Falls du einen iPod dein eigen nennst, gibts von Belkin einen CardReader dafür, der soll allerdings ziemlich langsam sein ... aber schau doch mal hier:
    http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=88770
     
  9. sissifan

    sissifan New Member

    Danke, dann werd ich da mal stöbern - aber wenn das alles so teuer ist, lohnt sich das gar nicht, dann kann ich mir gleich noch ne 256 MB Speicherkarte kaufen.
     
  10. kobayjashi

    kobayjashi New Member

    Hi Sissifan,
    ich habe mir vor kurzem ein 6to1 Reader bei Saturn gekauft, ist wohl von Hama und hat 9,95€ gekostet. Das Ding läuft am USB Port vom Pro Keyboard ohne probleme und meine Speicherkarten (MemoryStick und MultiMediaCard) werden anstandslos von OS X bzw. iPhoto erkannt und gemountet!
    Für den Preis bin ich voll zufrieden und falls der Reader nicht funktioniert hätte, wäre er bei wieder bei Saturn gelandet ;-)

    beste grüße
    kobayjashi :cool:
     

Diese Seite empfehlen