7.5 schneller als 8.5 ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bernd, 28. Oktober 2000.

  1. bernd

    bernd New Member

    hallo leute,

    ein händler sagte mit mal, dass system 7.5 meinem PM7500 schneller machen würde.
    das teil hat nun einen prozessor mit 180 herz und gehört nicht zu den schnellsten.
    auf G3 aufrüsten - kein geld.
    da kam der vorschlag mit system 7.5

    kann da was dran sein ? es sollte auch spürbar sein und nicht nut theoretisch.
    bis auf ein paar MB weniger platz für das alte system, kann ich mir nicht vorstellen warum der alte rechner flotter werden soll. weiss jemand was genaueres ?
     
  2. MacGenie

    MacGenie Quad Mac User

    Hi,
    denk logischer!

    System 7.5 oder 7.6.1 läuft unter alte Modelle von Power Mac (601, 68k usw...) sehr schnell, weil dieses
    altes System auf diese Modelle anpasst. Und ab 8.0 für 603/604! Und System 8.5 bis X für G3 / G4!

    Darum! Und vor allem besitzt System 7.5 wenig MB und erfordert wenig RAM!!!
     
  3. bernd

    bernd New Member

    danke macgenie,
    ich glaub dir mal einfach.
    obwohl mein power mac 7500 damals mit system 7.0 ausgeliefert wurde.

    ein systemwechsel dauert bei mir sowieso immer 1 ganzen tag.
    wegen der unzähligen erweiterungen, kontrollfelder, preferenzen, ftp und outlook neu einrichten usw.

    danke ich bleibe bei 8.5
     
  4. harald vorbrugg

    harald vorbrugg New Member

    Falls es dich interessiert:
    Ich hab' neulich wg. neuer Software System 9 auf meinen alten 7600 gespielt ( auf 2.HD).
    Auf der ersten ist noch 7.5.3 und läuft ungefähr DOPPELT SO SCHNELL bei Scan- und
    anderen Geschichten. Wenn nicht unbedingt nötig verzichte ich auf einen Wechsel weil er
    mit OS9 wirklich schnarchig läuft.
    Grüße hari
     
  5. Skaarj

    Skaarj New Member

    Hallo,

    Ich fahre mit System 7.6.1 auf der einen und MacOS 8.6 auf der anderen Festplatte.
    Bis letztes Jahr besaß mein Mann noch einen 7200er. Dort war es deutlich zu erkennen, das MacOS 7.6.1 bedeutend schneller lief. Auf meinem 7300er (Mit G3/400 Karte) war es jedoch genau umgekehrt. MacOS 7.6.1 lieb bedeutend langsamer, als MacOS 8.6. Ganz einfach deshalb, weil ich auf die 7 das Kaleidoscope drauf installiert hatte. Das machte die 7 sehr langsam. Und die 8 noch mehr, weshalb ich lieber eigene Themes bastelte, sie ins Kontrollfeld "Erscheinungsbild" steckte und mich von Kaleidoscope trennte. Bei MacOS 8.6.
    Ich denke einmal, es kommt drauf an, was man so als Erweiterungen usw anlegt. Desdo mehr im Systemordner angelegt wird, desto langsamer wird es. (MacOS 7.6.1 mit Kaleidoscope war langsamer, als MacOS 8.6 ohne Kaleidoscope.)
    Das war nur einmal als Beispiel genannt.

    Am besten, du greifst dir das System, das am stabilsten auf deinem Mac läuft. Beide haben ihre Vor und Nachteile.

    Schöne Grüße

    Skaarj
     

Diese Seite empfehlen