800 MB Rohlinge brennen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rischa, 26. August 2002.

  1. rischa

    rischa New Member

    Hallo alle miteinander!

    Kann man 800 MB Rohlinge einfach so brennen?
    Ich benutze Toast Titanium 5.1.4 und einen externen
    8-fachFirewire Brenner von Philips an einem iMac 450
    DV mit 320 MB Ram. Ich habe mal gehört, man
    bräuchte ein Firmware Update.

    Danke für Eure Hilfe,

    der Ulf.
     
  2. dangerdizzy

    dangerdizzy New Member

    ich habe das selbe Problem, allerdings einen Freecom Brenner / extern, und Toast bzw. der Brenner erkennt keine 800 MB Rohlinge, sondern behauptet, sie wären nur 80 oder 90 mb gross.

    vielleicht weiß jemand auch noch ein Brennprogramm, das nichts können muss außer ganz einfach 800 Rohlinge erkennen, so dass ich meine files darauf brennen kann. Für die Spielereien nehme ich dann sowieso Toast.

    danke im Vorraus !!
     
  3. rischa

    rischa New Member

    Vielleicht kann mir jemand sagen, wozu es diese Rohlinge gibt??
    Auf Anfrage bei Philips wurde mir davon abgeraten diese Rohlinge
    zu verwenden weil mein Brenner physische Schäden davontragen
    könnte?!
    Sony sagt das generell kein Laufwerk von Ihnen 800 MB Rohlinge
    beschreiben kann.

    Also wer hat schon mal diese Rohlinge gebrannt bzw. wer kennt einen
    Hersteller der ein Laufwerk baut welches das kann??

    Gruß Ulf.
     
  4. rischa

    rischa New Member

    Hallo alle miteinander!

    Kann man 800 MB Rohlinge einfach so brennen?
    Ich benutze Toast Titanium 5.1.4 und einen externen
    8-fachFirewire Brenner von Philips an einem iMac 450
    DV mit 320 MB Ram. Ich habe mal gehört, man
    bräuchte ein Firmware Update.

    Danke für Eure Hilfe,

    der Ulf.
     
  5. dangerdizzy

    dangerdizzy New Member

    ich habe das selbe Problem, allerdings einen Freecom Brenner / extern, und Toast bzw. der Brenner erkennt keine 800 MB Rohlinge, sondern behauptet, sie wären nur 80 oder 90 mb gross.

    vielleicht weiß jemand auch noch ein Brennprogramm, das nichts können muss außer ganz einfach 800 Rohlinge erkennen, so dass ich meine files darauf brennen kann. Für die Spielereien nehme ich dann sowieso Toast.

    danke im Vorraus !!
     
  6. rischa

    rischa New Member

    Vielleicht kann mir jemand sagen, wozu es diese Rohlinge gibt??
    Auf Anfrage bei Philips wurde mir davon abgeraten diese Rohlinge
    zu verwenden weil mein Brenner physische Schäden davontragen
    könnte?!
    Sony sagt das generell kein Laufwerk von Ihnen 800 MB Rohlinge
    beschreiben kann.

    Also wer hat schon mal diese Rohlinge gebrannt bzw. wer kennt einen
    Hersteller der ein Laufwerk baut welches das kann??

    Gruß Ulf.
     
  7. rischa

    rischa New Member

    Hallo alle miteinander!

    Kann man 800 MB Rohlinge einfach so brennen?
    Ich benutze Toast Titanium 5.1.4 und einen externen
    8-fachFirewire Brenner von Philips an einem iMac 450
    DV mit 320 MB Ram. Ich habe mal gehört, man
    bräuchte ein Firmware Update.

    Danke für Eure Hilfe,

    der Ulf.
     
  8. dangerdizzy

    dangerdizzy New Member

    ich habe das selbe Problem, allerdings einen Freecom Brenner / extern, und Toast bzw. der Brenner erkennt keine 800 MB Rohlinge, sondern behauptet, sie wären nur 80 oder 90 mb gross.

    vielleicht weiß jemand auch noch ein Brennprogramm, das nichts können muss außer ganz einfach 800 Rohlinge erkennen, so dass ich meine files darauf brennen kann. Für die Spielereien nehme ich dann sowieso Toast.

    danke im Vorraus !!
     
  9. rischa

    rischa New Member

    Vielleicht kann mir jemand sagen, wozu es diese Rohlinge gibt??
    Auf Anfrage bei Philips wurde mir davon abgeraten diese Rohlinge
    zu verwenden weil mein Brenner physische Schäden davontragen
    könnte?!
    Sony sagt das generell kein Laufwerk von Ihnen 800 MB Rohlinge
    beschreiben kann.

    Also wer hat schon mal diese Rohlinge gebrannt bzw. wer kennt einen
    Hersteller der ein Laufwerk baut welches das kann??

    Gruß Ulf.
     
  10. rischa

    rischa New Member

    Hallo alle miteinander!

    Kann man 800 MB Rohlinge einfach so brennen?
    Ich benutze Toast Titanium 5.1.4 und einen externen
    8-fachFirewire Brenner von Philips an einem iMac 450
    DV mit 320 MB Ram. Ich habe mal gehört, man
    bräuchte ein Firmware Update.

    Danke für Eure Hilfe,

    der Ulf.
     
  11. dangerdizzy

    dangerdizzy New Member

    ich habe das selbe Problem, allerdings einen Freecom Brenner / extern, und Toast bzw. der Brenner erkennt keine 800 MB Rohlinge, sondern behauptet, sie wären nur 80 oder 90 mb gross.

    vielleicht weiß jemand auch noch ein Brennprogramm, das nichts können muss außer ganz einfach 800 Rohlinge erkennen, so dass ich meine files darauf brennen kann. Für die Spielereien nehme ich dann sowieso Toast.

    danke im Vorraus !!
     
  12. rischa

    rischa New Member

    Vielleicht kann mir jemand sagen, wozu es diese Rohlinge gibt??
    Auf Anfrage bei Philips wurde mir davon abgeraten diese Rohlinge
    zu verwenden weil mein Brenner physische Schäden davontragen
    könnte?!
    Sony sagt das generell kein Laufwerk von Ihnen 800 MB Rohlinge
    beschreiben kann.

    Also wer hat schon mal diese Rohlinge gebrannt bzw. wer kennt einen
    Hersteller der ein Laufwerk baut welches das kann??

    Gruß Ulf.
     
  13. rischa

    rischa New Member

    Hallo alle miteinander!

    Kann man 800 MB Rohlinge einfach so brennen?
    Ich benutze Toast Titanium 5.1.4 und einen externen
    8-fachFirewire Brenner von Philips an einem iMac 450
    DV mit 320 MB Ram. Ich habe mal gehört, man
    bräuchte ein Firmware Update.

    Danke für Eure Hilfe,

    der Ulf.
     
  14. dangerdizzy

    dangerdizzy New Member

    ich habe das selbe Problem, allerdings einen Freecom Brenner / extern, und Toast bzw. der Brenner erkennt keine 800 MB Rohlinge, sondern behauptet, sie wären nur 80 oder 90 mb gross.

    vielleicht weiß jemand auch noch ein Brennprogramm, das nichts können muss außer ganz einfach 800 Rohlinge erkennen, so dass ich meine files darauf brennen kann. Für die Spielereien nehme ich dann sowieso Toast.

    danke im Vorraus !!
     
  15. rischa

    rischa New Member

    Vielleicht kann mir jemand sagen, wozu es diese Rohlinge gibt??
    Auf Anfrage bei Philips wurde mir davon abgeraten diese Rohlinge
    zu verwenden weil mein Brenner physische Schäden davontragen
    könnte?!
    Sony sagt das generell kein Laufwerk von Ihnen 800 MB Rohlinge
    beschreiben kann.

    Also wer hat schon mal diese Rohlinge gebrannt bzw. wer kennt einen
    Hersteller der ein Laufwerk baut welches das kann??

    Gruß Ulf.
     

Diese Seite empfehlen