800 MB SVCD File auf 700er Rohling ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Alvysinger, 19. August 2002.

  1. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    ..soll ja irgendwie gehen ?!

    aber wie ??

    Alvy :)
     
  2. macmic

    macmic New Member

    dann hättest du einen 40 ltr. Tank und machst 50 ltr rein...tztztztz ???????
     
  3. macmic

    macmic New Member

    aber doch nicht 100 MB !!!
    800er CDs lassen sich nur auf einem PC mit bestimmten Brennprogrammen beschreiben.
     
  4. faustino18

    faustino18 New Member

    Habe irgendwo in einem amerikanischen Forum gelesen, dass es da Möglichkeiten gibt. Ist mir leider entfallen wo und im Moment bin ich selbst auf der Suche. Hängt aber irgendwie mit dem Format der VCD zusammen.
    Buscando
    P.
     
  5. Semmelberg

    Semmelberg New Member

    Wenn ich mich net täusch, kann man irgendwie unausgeschöpfte TOC-Bereiche noch mit Daten beschreiben. Frag mich aber net wie!
     
  6. goldfinger

    goldfinger New Member

    Videodateien haben ein anderes Format.
    Es ist möglich 806 MB auf einen 700MB Rohling zu brennen.
     
  7. macmic

    macmic New Member

    habe aber noch nie gehört, dass es mit Mac geht.
     
  8. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    @macmic

    Mit Druck ?? :))
     
  9. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    @golfinger

    Die kleinere Sektorengröße bei SVCD's ist hierfür verantwortlich !
     
  10. faustino18

    faustino18 New Member

    Ja sach mal bitte wie. Denn ich bin verzweifelt auf der Suche und meine Platte (20 Gig) wird voller und voller.
    Aber jetzt keine Tipps von wegen neue Platte und so...
    Hoffend
    P.
     
  11. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Vielleicht weiss unser SVCD Spezialist macmercy weiter ??

    Määcmööörssiii !!! (ruf)
     
  12. macbel

    macbel New Member

    Hallo
    Ich habe schon einige vcds mit bis zu 800MB mit toast titanium 5.1.3 ohne probleme auf 700 MB CDs gebrannt.
     
  13. tobio

    tobio New Member

    bei mir hat das auch schon geklappt hast du es denn einfach mal versucht???

    tobio
     
  14. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Also ich hab da 'n 778,2 MB SVCD File dass auf einem entsprechenden Rohling auf meinem Player laufen soll. Wie gehe ich vor ??
    Hab heue bestimmt schon 10 Rohlinge verbraten !
     
  15. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    Wenn man sich so schlau macht findet man heraus, dass auf dem Mac *KEIN" Brennprogramm bisher in der lage ist, 800 MB CD's zu brennen! (mich nur frage, woher sich die ewig Ja-Sager und Befürworter und Verteidiger des Digital-Hubs ewig ihre sicheren quellennachweise herholen, welche sie als Behauptungen in den Raum stellen, ohne auch nur den geringsten Hinweis, mit welchem Programm sie dies bewerkstelligt haben?)

    Apple-Arroganz lässt grüssen!
     
  16. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Scheint mir auch so. Jetzt hat sich seit einem Tag niemand mehr gemeldet der positive Erfahrungen dies bezüglich gesammelt hat.
    Aber ich möchte die Hoffnung nicht aufgeben.
     
  17. digitalyves

    digitalyves New Member

    schon mal den VCDBuilder ausprobiert.....?

    mfg

    Yves
     
  18. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Erstellt mir die 2 img Files wunderbar - eine funktionsfähige SVCD hab ich aber nach dem Brennen dennoch nicht !
     
  19. digitalyves

    digitalyves New Member

    also bei mir klappts damit einwandfrei. du musst im Toast Titanium natürlich Multitrack CD-Rom XA auswählen und dzuerst die kleine .img-Datei auswaählen, dann die grössere.
    Ansonsten muss Dir vorher beim Erstellen der .mpg-Datei ein Fehler unterlaufen sein.

    Viel Glück.

    mfg

    Yves
     

Diese Seite empfehlen