9.2.1 und yamaha-brenner

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von spitzi, 25. September 2001.

  1. spitzi

    spitzi New Member

    Hi
    ich habe gestern versucht von 9.1 auf 9.2.1 upzudaten
    danach ging nichts mehr
    problem erkannt: es ist mein interner yamaha brenner 2100E
    kann mir jemand helfen
    jetzt läuft halt wieder 9.1
     
  2. fundig

    fundig New Member

    Was heisst, "es ging nichts mehr" ????
    Der Rechner startet und beim Aufbau des Finders bleibt der Rechner hängen??
    Wenn es so ist, dan entferne mal die Systemerweiterung "SDAP Authoring Support". Dann startet der Rechner wieder wie immer.
    Allerdings bleibt dann unter 9.2.1 eine gewaltige Einschränkung:
    der Yamaha Brenner löscht keine RW´s mehr, weder mit DiscBurner noch mit Toast 4.x oder Toadt 5.0.2.
    Warum das so ist, kann ich Dir nicht sagen. Falls es bei dir mit dem löschen der RW´s klappen sollte, teile mir mal bitte die Firmware Version des Brenners mit (evtl. liegt es daran?).
    Ich habe mit einem Bekannten (G4/400) das gleiche Problem.

    Jörg
     
  3. spitzi

    spitzi New Member

    danke für den tipp muß das am wochenende gleich mal probieren
    ich habe den mac nur als hobby deswegen bin ich nicht so bewandert
    beim schaffe muß ich mich mit ner dose rumschlage
    die treiberversion meines brenners ist 1.4.3 laut ASP und Revision 1.9 H steht auch noch da
    wenn das mit dem löschen von rw´s klappt teile ich dir dies mit
    Frank
     
  4. Mac_AL

    Mac_AL New Member

    Moin Moin,

    habe das gleiche Problem mit meinem Teak 512w FireWire Brenner gehabt.
    Habe nur den FireWire Authoring support ausgeschaltet (Sys. Erw. ein/aus). RW's habe ich allerdings nicht getestet.
     
  5. Risk

    Risk New Member

    Hallo,
    hab einen USB iomegaZipCD Brenner am iMac DVD 400 und
    als Programm Toast 5.0.1 ! unter System 9.2.1.
    Das Update auf 5.0.2 ist Mist.
    Hab mal aus Interesse einen Brennversuch mit CD-RW unternommen.

    Jugend Forscht *g*

    Klappt alles ohne Probs.Brennt die CD und überschreibt beim nächsten mal ohne Probleme.

    Geht doch.

    Grüße

    Risk
     
  6. spitzi

    spitzi New Member

    hallo Leute
    habe am wochenende upgedatet auf 9.2.1 und habe Systemerweiterung SDAP Authoring Support abgeschaltet. System läuft jetzt einwandfrei.
    ich habe gleich ausprobiert ob ich eine CD-RW löschen kann und es hat funktioniert.ich habe nur DiscBurner drauf.
    vielen dank für die schnelle hilfe


    Frank
     
  7. JensW

    JensW New Member

    Habe das selbe Problem mit meinem neuen Mac mit OS 9.2.1, das Superdrive wurde gegen einen Teac CD-W516EB getauscht. Treiberversion 1.4.7, Firmware Revision 1.0B. Unter 10.1 funktionieren Disc Burner und die Toast Beta. Unter 9.2.1 funktioniert Disc Burner nicht.
    Toast Titanium 5.0.2 installiert, Erweiterungen deaktiviert (auch SDAP Authoring). Trotzdem bleibt der Finder mit Toast-Erweiterungen beim Aufbau hängen. Roxio-Support kann nicht helfen. Mit deakt. Erweiterungen (Toast und Disc Burner) friert der Rechner beim Starten von Toast ein.
    Kann mir irgendjemand helfen? Hab den Rechner seit 2 Wochen und kann unter 9.2.1 einfach keine CD´s brennen!!!!!
     

Diese Seite empfehlen