99 Min / 870 MB Rohlinge mit ibook brennen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von renttak, 25. Juni 2004.

  1. renttak

    renttak New Member

    Hi,

    hat schon jemand Erfahrungen gesammelt mit 99 Minuten Rohlingen und nem ibook mit internem CD-Writer? Klappt es solche CDs zu brennen? Wenn ja, welche Software kann das?

    Gruß

    renttak
     
  2. the_shulz

    the_shulz New Member

    gib bei versiontracker "missing media" ein...ein prog mit dem ähnlichen namen (auswendig kenn ich's nicht) soll das können...hier war mal ein posting , dass das prog gut sein soll, sprich brenn beliebige größe...allerdings sind einstellungen undurchsichtig...
     
  3. disdoph

    disdoph New Member

    Missing Media Burner nennt sich das Programm. Hat aber bei mir auch nichts geholfen, da auch der Brenner die grösseren CD's brennen können muss. Mein Pioneer DVR107 kann es nicht.

    Gruss!

    Tom
     
  4. renttak

    renttak New Member

    Hi Tom,

    ich glaube da liegt auch bei mir das Problem. Egal welchen Rohling ich einlege und welches Prog ich versuche, er zeigt mir immer nur die "Standardgröße" an.

    Gruß

    renttak
     
  5. disdoph

    disdoph New Member

    So sieht's wohl aus. :angry:

    Hab dann schlussendlich das entsprechende Filmchen um das es bei mir ging in VCD, zwei CD's, umgewandelt.

    Grüsse!

    Tom
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    ähem ... aber du weisst das ein MPEG Film der knapp über 800 MB groß ist trotzdem auf ein 700 MB Rohling passt?
    das kommt durch die unterschiedliche Dateistruktur einer VCD.
    Der Mode 2 Form 2-Modus hat eine Blockgröße von 2352Byte was dazu führt, das ein 700MB-Rohling knapp 800MB Video enthalten kann.
    also bei großen "Filmdateien" im MPEG Format mit dem Programm VCD Builder X eine Image erstellen lassen, das dann auf einen 700 MB Rohling passt.

    Im Falle von normalen Daten CDs auf 870 MB Rohlinge gilt: man braucht ein Brennprogramm UND einen Brenner der diese Rohlingsorte kennt.
    Neben Missing Media Burner kann auch Firestarter FX z.B. 800 MB Rohlinge erkennen. Toast kann es nicht.
     
  7. disdoph

    disdoph New Member

    Ja, ist mir bekannt. War leider trotzdem zu gross. Auf alle Fälle DANKE für den gut gemeinten Tipp.

    Schönes Wochenende!

    Tom
     

Diese Seite empfehlen