Aaaaaaarrrrggggghhhhhhh.................

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Borbarad, 13. Oktober 2002.

  1. Borbarad

    Borbarad New Member

    Ich krieg die Krise.

    Wollte mal wieder PHP coden anfangen (das Erste mal auf einem Mac - bin ja erst gswitscht) und was ist los:

    Schei*e!!
    Wo ist der Backslash: " "
    Unter Windows isser mit AltGr und ß zu erreichen. Wo isser beim Mac??????

    B
     
  2. ipossum

    ipossum New Member

    Shift+alt+7
    du hat unter dienstprogramme ein kleines proggi namen Tastatur, da kannst du dir alle zeichen ankucken und kombinationen ausprobieren
     
  3. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    ...das Programm kannte ich noch gar nicht. So etwas hatte ich schon vermisst! Klasse.
     
  4. xl

    xl Pixelschubser

    Noch praktischer finde ich PopChar oder PickChar (Icon in der Menüleiste immer Griffbereit)

    Kann eigentlich kein Graphiker ohne leben...
     
  5. ipossum

    ipossum New Member

    das kriegste doch auch nach anklicken von --->Landeseinstellungen--->Tastaturmenü---->Zeichenpalette in den Systemeinstellungen
     
  6. MacELCH

    MacELCH New Member

    Sehr aussagekräftiger Threadtitel ich muß schon sagen, dennoch erhielst Du eine Lösung Deines Problems.

    Gruß

    MacELCH
     
  7. Dradts

    Dradts New Member

    Einen Backslash kannst Du auch folgenderweise erzeugen:

    1. An Deinem Windows PC den Editor öffnen (Start-Programme-Zubehör-Editor)
    2. Alt+? drücken
    3. Im Menü "Speichern unter..." anwählen und die Datei auf der Festplatte und "Slash.txt" speichern
    4. Am Mac im Finder den Menübefehl "Verbinden mit" anwählen und die SMB URL für den Windows Rechner eintragen
    5. Die Datei Slash.txt vom PC auf den Mac kopieren
    6. Die Datei doppelklicken
    7. Den Slash markieren und Apple+C drücken

    Wenn Du die Zwischenablage nicht mit einem anderen Inhalt überschreibst kannst Du fortan einen Backslash via Apple+V eingeben! Super, oder? :)
     
  8. MacELCH

    MacELCH New Member

    Mist ich habe kein Ethernetkabel, was mach ich dann mit Deiner Beschreibung ?

    Gruß

    MacELCH
     
  9. Dradts

    Dradts New Member

    Entweder Mac und PC via drahtlosem Netz verbinden, oder Disketten verwenden. U.U. (falls Brenner am PC vorhanden) die Datei auf eine CD brennen und ins Mac CD Laufwerk reinschieben :)
     
  10. Borbarad

    Borbarad New Member

    Ich krieg die Krise.

    Wollte mal wieder PHP coden anfangen (das Erste mal auf einem Mac - bin ja erst gswitscht) und was ist los:

    Schei*e!!
    Wo ist der Backslash: " "
    Unter Windows isser mit AltGr und ß zu erreichen. Wo isser beim Mac??????

    B
     
  11. ipossum

    ipossum New Member

    Shift+alt+7
    du hat unter dienstprogramme ein kleines proggi namen Tastatur, da kannst du dir alle zeichen ankucken und kombinationen ausprobieren
     
  12. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    ...das Programm kannte ich noch gar nicht. So etwas hatte ich schon vermisst! Klasse.
     
  13. xl

    xl Pixelschubser

    Noch praktischer finde ich PopChar oder PickChar (Icon in der Menüleiste immer Griffbereit)

    Kann eigentlich kein Graphiker ohne leben...
     
  14. ipossum

    ipossum New Member

    das kriegste doch auch nach anklicken von --->Landeseinstellungen--->Tastaturmenü---->Zeichenpalette in den Systemeinstellungen
     
  15. MacELCH

    MacELCH New Member

    Sehr aussagekräftiger Threadtitel ich muß schon sagen, dennoch erhielst Du eine Lösung Deines Problems.

    Gruß

    MacELCH
     
  16. Dradts

    Dradts New Member

    Einen Backslash kannst Du auch folgenderweise erzeugen:

    1. An Deinem Windows PC den Editor öffnen (Start-Programme-Zubehör-Editor)
    2. Alt+? drücken
    3. Im Menü "Speichern unter..." anwählen und die Datei auf der Festplatte und "Slash.txt" speichern
    4. Am Mac im Finder den Menübefehl "Verbinden mit" anwählen und die SMB URL für den Windows Rechner eintragen
    5. Die Datei Slash.txt vom PC auf den Mac kopieren
    6. Die Datei doppelklicken
    7. Den Slash markieren und Apple+C drücken

    Wenn Du die Zwischenablage nicht mit einem anderen Inhalt überschreibst kannst Du fortan einen Backslash via Apple+V eingeben! Super, oder? :)
     
  17. MacELCH

    MacELCH New Member

    Mist ich habe kein Ethernetkabel, was mach ich dann mit Deiner Beschreibung ?

    Gruß

    MacELCH
     
  18. Dradts

    Dradts New Member

    Entweder Mac und PC via drahtlosem Netz verbinden, oder Disketten verwenden. U.U. (falls Brenner am PC vorhanden) die Datei auf eine CD brennen und ins Mac CD Laufwerk reinschieben :)
     
  19. Borbarad

    Borbarad New Member

    Ich krieg die Krise.

    Wollte mal wieder PHP coden anfangen (das Erste mal auf einem Mac - bin ja erst gswitscht) und was ist los:

    Schei*e!!
    Wo ist der Backslash: " "
    Unter Windows isser mit AltGr und ß zu erreichen. Wo isser beim Mac??????

    B
     
  20. ipossum

    ipossum New Member

    Shift+alt+7
    du hat unter dienstprogramme ein kleines proggi namen Tastatur, da kannst du dir alle zeichen ankucken und kombinationen ausprobieren
     

Diese Seite empfehlen