Aaaah - surfen unter X plötzlich saulahm

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macmercy, 28. Oktober 2002.

  1. macmercy

    macmercy New Member

    Unter X 10.2.1 komme ich nicht mehr über 3 k - trotz 2-Kanal ISDN. Unter OS 9.2.2 ist alles ok (15 k). Was kann ich da machen um X wieder flott zu kriegen?
     
  2. Anindo

    Anindo New Member

    Was hast du denn schon gemacht? Vielleicht guckst du mal unter Netzwerk>Modem, ob da noch das richtige Modem ausgewählt ist. OSX ist halt manchmal etwas vergesslich. Mal nen anderen Browser getestet?
     
  3. macmercy

    macmercy New Member

    Modem ist richtig, 3 Browser getestet. Das Problem habe ich seit 2 Tagen.
     
  4. Anindo

    Anindo New Member

    Mal mit nem anderen Useraccount getestet? Wenn´s dann besser läuft, liegt´s wahrscheinlich an den Prefs.
     
  5. macmercy

    macmercy New Member

    Hab mal Xupport laufen lassen - jetzt gehts wieder ab wie Sau - keine Ahnung was da los war.
    Vielleicht sollte ich Nachts weniger DVDs->SVCDs konvertieren, scheint so, als hätte er seit einiger Zeit sein nächtliches Aufräumen nicht durchführen können... :)
     
  6. macuta

    macuta New Member

    Hi, bei mir wird's ab und zu auch langsam (DSL!) unter OS X 1.2.1,
    hatte hier schon den Tipp bekommen mit Verlauf und Cache löschen, das hilft manchmal, abmelden und wieder anmelden hilft auch. GRR
    Den Ärger habe ich nur mit dem G4, aber nie mit dem Ti-Book. Beide über Airport . Merkwürdig
     

Diese Seite empfehlen