aac in mp3

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von kolben, 28. September 2006.

  1. kolben

    kolben New Member

    hallo,
    fürs auto möchte ich mir mp3 cds brennen.
    aber die meisten songs sind aac's.

    ich meine früher konnte man doch einfach im iTunes mit der Ctrl-Taste
    die songs in mp3 umwandeln oder?

    jetzt steht da auswahl in aac konvertieren...
    das sind übrigens alles songs von audio-cd's u nicht aus dem store.

    verwechsel ich da jetzt was oder seh ich den wald vor lauter bäumen nicht?

    lg
    kolben
     
  2. juenger_gutenberg

    juenger_gutenberg Active Member

    Hast Du mal die Einstellungen überprüft. Die müssen aussehen wie im Anhang.
     

    Anhänge:

  3. kolben

    kolben New Member

    aha,
    jetzt funzt's.
    ich dachte ich könnte die immer mit aac importieren, weil die größe da etwas kleiner sein soll u separat in mp3 umwandeln.
    alles klar, hab die voreinstellungen umgeändert.


    thx
     
  4. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Nein, AAC-Dateien sind grösser, dafür ist die Tonqualität besser, als bei MP3.
    Bei versiontracker (oder poer Suche in diesem Forum) findet man Tools, mit denen man AAC in MP3 wandeln kann, bzw. die CDs direkt in MP3 wandeln ohne den Umweg über iTunes.

    Ciao, Maximilian
     
  5. Robby

    Robby New Member

    Sicher?
    Ich dachte AAC bedeutet: gleiche Soundqualität bei geringerer Datenrate, das heißt die Dateien sind kleiner.
     
  6. kolben

    kolben New Member

    dachte ich eigentlich auch...
     
  7. iStoffel

    iStoffel New Member

    Eine mp3-Datei mit 128 kbit/s ist genauso groß wie eine AAC-Datei mit 128 kbit/s. Vielleicht ein paar Bytes mehr oder weniger (Header,Tags).

    Umweg? Ich hatte mal vor ein paar Tagen so ein Programm, das hat die CD erst gerippt, dann alles zu mp3 gewandelt. iTunes ist da schneller und kein Umweg.
     

Diese Seite empfehlen