Abmahnwelle bei fehlendem Facebook-Impressum ? wie man sich dagegen schützt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von help?????, 22. August 2012.

  1. help?????

    help????? Gast

    So kann man das Internet auch ad absurdum führen, denn wer kennt schon alle juristischen Ecken und Kanten, wenn er sich im Internet meldet? Oder ist das nur wieder eine neue..........
     
  2. John1776

    John1776 Gast

    Die ganze Problematik mal etwas genauer unter die Lupe genommen: http://www.readability.com/articles/oag3iuhb
     
  3. aow

    aow Gast

    Als Betroffener der von Euch erwähnten Abmahnwelle nur zwei kurze Sätze dazu bzw. auch zu euren Empfehlungen hinsichtlich Impressum bei FB:
    1. Euer Impressum bzw. diese Form der Einbindung wäre auch abmahnbar! Schaut euch eure Seite mal mit der aktuellen FB-App für das iPad oder - einfacher - in der "mobilen" Version im Browser an (http://m.facebook.com/macwelt). Schon erfüllt ihr die Anforderungen nicht mehr.
    Genau diese rechtliche Grauzone wird von den Abmahnenden derzeit genutzt, denn 90% der Betroffenen geben an, ein Impressum entsprechend auf der Seite integriert zu haben.
    2. Und genau aus dem Grund, dass es zwei - völlig unabhängige, aber hier als Rechtsgrundlage genutze - Urteile dazu gab, ist es zum aktuellen Zeitpunkt technisch ABSOLUT UNMÖGLICH ein 100% rechtssicheres Impressum auf einer FB-Fanpage zu integrieren. Von Drittanbieter Apps wie z.B. auch Flipboard o.ä. mal ganz zu schweigen, da diese die Inhalte von FB-Seiten komplett eigenständig umformatieren und nur Auszüge daraus darstellen.

    Ach ja, noch einen kleine Anmerkung: Wenn ich von meiner FB-Seite auf mein normales Impressum auf der Firmenhomepage verlinke (auch wenn das eben nicht sicher ist), dann muss dort auch zwingend ergänzt werden, dass dieses Impressum auch für das jeweilige Soziale-Netzwerk gilt! Allein deswegen auch schon wieder abmahnbar...
     
  4. gast2

    gast2 Gast

    http://anka.eu/news-aktuelles/48-facebook-abmahnungen-mandant-erhebt-negative-feststellungsklage
     

Diese Seite empfehlen