Abstürze bei Systemwechsel und die Suche nach E-Mailadressen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von goaconmactor, 24. Mai 2003.

  1. goaconmactor

    goaconmactor New Member

    Morgen zusammenn!

    Mein G4 hat das 9.2 und das OS X drauf und ich arbeite momentan auch im X. Problem: Wenn ich vom 9er boote, dann bleibt er meistens hängen und man muss über die Software-CDs meist alles neu installieren. Das bleibt für mich erst mal ein Rätsel, ich habe mich aber damit abgefunden und arbeite nur noch im Xer. Jetzt habe ich aber vergessen, meine email-adressen mit rüber zu nehmen und komm in folge dessen nicht mehr an sie ran - es sei denn, ich starte im 9er und risikieren oben stehendes Problem. Aber irgendwo müssen die doch abgespeichert sein - bei windows glaube ich im ordner "dbx" oder so ähnlich!
    Wer was weiss, der kriegt n kraulerchen! ;-)
     
  2. goaconmactor

    goaconmactor New Member

    na? weiss keiner was? recht untypisch ;-)
     
  3. morty

    morty New Member

    zum einen ist ein treffen in berlin, zum zweiten ist es samstag abend :)

    du muß mal etwas genauer beschreiben, welches programm die mailadressen denn verwaltet
    bei outlook ist es unter den microsofteinstellungen gespeichert, wenn ich mich recht erinnere, frag mich nicht, wo der noch ist, ich hab leider keinen alten Rechner mehr, wo ich outlook mal drauf laufen hatte, also auch nicht nachschauen kann

    such dir mal den ordner mit MS benutzerdateien irgendwo

    gruß, morty
     
  4. macknife

    macknife Member

    Falls Du Netscape benutzt:

    Schau mal im Systemordner unter Preferences/Netscape/Users nach.
    Dort befinden sich alle Mailrelevanten Dateien, u. a. eine mit dem Namen abook. Ich konnte es selber nicht probieren, spiel einfach mal ein wenig rum.

    Gruß, Mack the Knife
     
  5. goaconmactor

    goaconmactor New Member

    scheisse, ja. da kommt eben nur - mein ich - das benutzerprofil. aber ich komm grad acuh von ner voll schlechten goa und bin trotzdem zuiemlich am arsch. vielen dank bis daihin mal. gruss, g.
     
  6. pepe

    pepe New Member

    Hallo auch ...
    Ich hoffe, du nutzt den Communicator (6 oder 7). In dem Fall musst du erst einmal dein E-Mail-Programm öffnen. Dann gehste in der Menüleiste auf Extras und wählst "Importieren". Alles weitere erklärt sich eigentlich von selbst. Natürlich kannst du alle alten Ordner und auch dein Adressbuch übernehmen. Sogar die Auswahl "von Hand" ist möglich, wenn du weißt, wo sich (Prefs/Mail/User) die entsprechenden Dateien befinden bzw. wo du dein Backup abgelegt hast.

    Ähnlich funktioniert das mit allen anderen Browsern.

    Hoffe, du bist nach der langen Nacht schon wieder fit ...

    Grüße
    pepe
    webmaster@eurecar.de
     
  7. DAD

    DAD New Member

    Nach Neuformatierung der Festplatte ist es mir gerade ähnlich ergangen.
    Ich benutze MS-Office 2001 mit OS 9.2.2. und damit Entourage als eMailprogramm.
    Im Dokumentordner findet sich der Ordner "Microsoft Benutzerdaten" und darin zwei Unterordner "Identitäten" und "Office 2001-Identitäten". In beiden wiederum ein Ordner "Hauptidentität". Nach Ersatz dieses Ordners (in meinem Fall aus dem "Office 2001-Identitäten" Ordner für Entourage) von einer Backup CD waren alle ursprünglichen Daten wieder verfügbar.
    Vielleicht hilft das ein wenig weiter. Leider war der Frage nicht zu entnehmen, welches eMail Programm benutzt wurde. Wahrscheinlich gilt aber für andere Programme analoges.
    DAD
     
  8. goaconmactor

    goaconmactor New Member


     

Diese Seite empfehlen