abstürze durch leere pufferbatterie?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Endlosrille, 10. März 2003.

  1. Endlosrille

    Endlosrille New Member

    Hallo mal wieder!!

    nachdem ich in einem tread weiter hinten über diverse programmabstürze mit meinem G4 867DP berichtet hatte , hab ich festgestellt... oder vielmehr hatte ich dem keine beachtung geschenkt.... das ich jeden tag die uhr stellen muss. jetzt tippe ich auf eine schwache pufferbatterie. könnte die schwache batterie verantwortlich sein das selbst bei einem fast nackten , frisch aufgebauten 10.2.4 system andauernd kernel-protections-abstürze kommen?
     
  2. macpanic

    macpanic New Member

    Könnte ich mir gut vorstellen. Auf jeden Fall, wer über einen Dual G4 verfügt, sollte nicht an einer kleinen Pufferbatterie sparen, kostet bei Reichelt gerade mal 2 EUR.
     
  3. Endlosrille

    Endlosrille New Member

    ähm reichelt?

    HP?
     
  4. macpanic

    macpanic New Member

    Sorry,
    2 EUR waren etwas untertrieben. Das Teil kostet bei www.reichelt.de 3,75 EUR und hat die Bezeichnung Tekcell AA02 (1/2 AA, 1200 mAh).
     
  5. Endlosrille

    Endlosrille New Member

  6. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    und ich idiot habe für eine "PB" 9 euro bei gravis bezahlt.
    war aber für einen performa.
     
  7. Endlosrille

    Endlosrille New Member

  8. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    und ich idiot habe für eine "PB" 9 euro bei gravis bezahlt.
    war aber für einen performa.
     

Diese Seite empfehlen