abstürze nach airport und onyx..

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von styler, 10. Dezember 2004.

  1. styler

    styler New Member

    hi leute,

    ich habe mein ibook erst seit ein 1-2 monaten und bin leider noch nicht so gut in sachen mac.

    seit ich das book habe ist es NIE abgestürzt.

    ich habe gestern meinen alten wlan-router gegen eine airport express station getauscht, hatte dann das gefühl, als liefe alles nicht mehr so gut und hielt es für eine tolle idee, jetzt einfach mal onyx laufen zu lassen. ich habe zwar nicht einfach so alles angeklickt, muss aber leider zugeben, dass ich nicht alles kannte, was ich da gemacht habe.
    (mach ich NIE wieder!!!)

    ich habe schon öfter in diesem forum gelesen, dass programme wie onyx auch schaden anrichten können, hab's aber dummerweise trotzdem gemacht und seitdem (etwa 15 arbeitsstunden her) 4 oder 5 mal dieses graue fenster mit der "bitte" den rechner runterzufahren. (kernelpanik heisst das, oder?) -egal.
    meine tastatur war plötzlich auf englisch und für einen kurzen moment ging mein benutzerkennwort nicht mehr.

    ich hab dann die rechte repariert, aber an den abstürzen hat es leider nichts geändert.

    noch dümmer ist, dass ich natürlich nicht weiß, ob's am airport oder an onyx liegt aber ich will das nicht!! ;(

    so! -was mach' ich denn jetzt?

    ich meine, ich würde das system auch neu raufhauen, fände es aber irgendwie blöd.. ist doch 'n mac !

    kann ich nicht irgendeinen reparaturvorgang machen oder so? ich hab jetzt gerade alles so schön eingerichtet und endlich alles drauf..

    was tut man gegen akute kernelpanik ?

    ich wäre echt für jede hilfe sehr dankbar..

    thomas
     
  2. styler

    styler New Member

  3. ihans

    ihans New Member

    Hmm das is ja nicht so gut. Ich halte von onyx auch nix, hab mir auch mein System zerschossen...eigene dummheit.
    Versuch mal nen neuen benutzer anzulegen und schau ob auch hier die probs auftreten.
    Tausch erstmal Airport gegen den alten router, mach mal alle nötigen updates für airport.
    Ansonsten von cd starten und das diskutility öffnen und hd reparieren. PRAM kann man auch zappen (bei systemstart alt+apfel+p+r drücken)
    Grüsse hans
     
  4. styler

    styler New Member

    ich hab jetzt den PRAM zurückgesetzt und die HD repariert..
    den alten router hab ich leider nicht mehr.

    da meine abstürze leider nicht immer sofort aufgetreten sind, muss ich jetzt wohl oder übel abwarten..

    das mit dem benutzer lass ich dann auch erstmal, damit ich überhaupt noch feststellen kann, was mein problem ist/war..

    vielen dank erstmal.. ich werd schreiben, wie's gelaufen ist.

    sollte ich wieder abstürze haben, werde ich das system neu installieren..

    gruß
    thomas
     
  5. styler

    styler New Member

    mit abstürzen.

    kann es denn überhaupt am airport express liegen?

    wie lange dauert eine neuinstallation so? (also natürlich nur das system)

    och mann...

    :angry:
     
  6. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Nein, ich mache jetzt keine gehässige Bemerkung zu "OnyX einfach mal so drüberlaufen lassen"

    Genau um festzustellen, was das Problem ist, solltest du wie empfohlen einen neuen Benutzer anlegen. Treten die Probs da nicht auf, liegen die Ursachen in der Home-Ebene.
    Treten die selben Symptome auf, leigen sie auf Systemebene.
    Je nach Schwere der Korrumpierung kann man entscheiden, wie man evtl. das System neu installiert.
    Das geht recht einfach und auch schnell durch Überbügeln und ein Combo-Update oder man setzt es clean auf.
     
  7. styler

    styler New Member

    war es "nur" der arbeitsspeicher..

    hätte auch früher draug kommen können, mal den hardwaretest laufen zu lassen.

    speicher bei gravis getauscht - alles gut!

    so'n mist werd ich trotzdem nie wieder machen.
    wenn ich nicht weiß, was es ist - kommt's auch nicht rauf!


    vielen dank für eure hilfe.

    thomas
     

Diese Seite empfehlen