Absturz beim Laden: QXP 6.5 und Reader 7.0

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von laser, 14. März 2005.

  1. laser

    laser New Member

    Seit heute mittag stürzen mir QXP 6.5 und Acrobat Reader 7.0 direkt beim Starten ab.

    Meldungen:

    QXP: Sowohl bei Programmstart über Programmicon bzw. aus dem Dock als auch über Datei: "Quark Express wurde wegen unbekanntem Fehler beendet. Dies hat keinen Einfluss auf das System oder andere Programme". (Letzteres stimmt!)

    Reader: Bei Sart des Programms über Programmicon oder Dock: "Acrobat Reader wurde wegen unbekanntem Fehler beendet. Dies hat keinen Einfluss auf das System oder andere Programme". Bei Start über Datei: "Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden [Fehler -10660]".

    Rechnerkonfig: G4/350 AGP, 512 MB, 80 Gb partitioniert: 10 GB System – davon 1,8GB frei, 70 GB Daten, + 40 GB für OS 9.2; OSX 10.3.8.

    Lösungsversuche (chronologisch):
    - Rechte repariert, Neustart
    - YASU: sämtliche Caches geleert, Neustart
    - Rechte repariert, Neustart
    - Kaltstart
    - QXP 6.0 neu installiert (auf andere Partition)
    - Start von OSX-CD, Platten repariert

    Ergebnis: Keines! Beide Programme sterben weiterhin beim Starten!

    Ich bin ab Mittwoch einige Tage unterwegs, kann also bloß noch morgen weiterlösen, und meine laserine muss auf das System Zugriff haben, solange ich wech bin.

    Wer weiß Rat?

    Danke!!
    Thomas
     
  2. donald105

    donald105 New Member

    Hatte ich neulich auch. Allerdings nur beim Quark.

    Ich hab ihn angebrüllt: Quark ist eine fiese faule Ratte!!!
    Den rechner ausgeschaltet, hab im café an der ecke einen kaffee getrunken, rechner wieder hochgefahren und es ging.

    :embar:
    Sorry - aber beim quark hab ich dauernd solche mysterien.
     
  3. laser

    laser New Member

    Hilft's auch, wenn man neben dem ausgeschaltet lassen her ein leckeres Gläschen Roten nuckelt (oder zwei, oder so) :D

    Okay, Du hast mich beschwichtigt, versuchen wirs morgen mit ausgeruhtem Rechner nochmal.

    Und könnte mal jemand den Programmierheinis von Quark die Lampe polieren oderwassollderscheißüberhauptundsowiesoverdammtnochmalichwillarbeitenundnichtdenheliwegenmeinerprogrammemachennochmal. Hugh. Ich habe gesprochen. Is doch wahr!

    Jedenfalls Danke vorerst nach Quakistan und Grüße (unbekannterweise) an den verehrten Herrn Erpel :party:

    Thomas
     
  4. Batman69

    Batman69 ...Springer...

    rechte repariert???
    hatte vor kurzem nen ähnliches problem...nach dem reparieren lief alles wieder...
    viel glück...
     
  5. laser

    laser New Member

    Wie oft hast Du repariert?

    (Vielleicht muss ich halt noch ein paar Mal … :crazy: )

    Thomas
     
  6. donald105

    donald105 New Member

    ersteres: lass es uns tun!
    zweiteres: auch herzlich gern.
    :cool: :D
     
  7. laser

    laser New Member

    Wie befürchtet: über Nacht auslassen und Roten statt Kaffe haben's nicht gebracht …

    Außer den Maßnahmen des Einangspostings habe ich noch die Cronjobs machen lassen, aber QXP weigert sich immer noch, den täglichen Dienst aufzunehmen.

    Hat noch jemand einen Tipp?

    Danke schonmal
    Thomas
     
  8. laser

    laser New Member

    Kann doch nich sein, dass Mäcci und Macixus uns Macmacfriend und Rotweinfreund und die ganzen anderen Cracks keinen Plan haben, was da faul sein könnte?!?!?!?

    Daaaanke!

    Thomas
     
  9. thor2

    thor2 New Member

    Moin,

    hast Du denn mal die Preferences von beiden gelöscht?

    Thor
     
  10. laser

    laser New Member

    Asche auf's Haupt – auf das naheliegende kommt man natürlich nicht :angry: :crazy: ;( :D

    Danke!!!!

    Thomas
     
  11. Mactalus

    Mactalus New Member

    Quark ist empfindlich was Font Libraries betrift, evtl. liegts ja daran, mir is mal quark und das gesamte Studio MX abgestürzt weil der quark da irgendwas nicht gecheckt hat
    das programm hat echt eine gründliche neuaufbereitung verdient

    val
     

Diese Seite empfehlen