Absturz durch mini-Vigor

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Brendelino, 9. April 2001.

  1. Brendelino

    Brendelino New Member

    Hallihallo!

    Schön, daß Daytrek nun den (selbstinstallierenden) Treiber herausgebracht hat. Nur rate ich euch das mini Vigor immer anzustacken, denn wenn es nicht angesteckt sein sollte, und ihr wählt versehendlich USB-Port, dann stürzt der Rechner ab. Es geht nichts mehr, außer das die maus heftig ruckelt. Neustart ist nicht mehr (!) und man muß den Rechner am EIN/AUS ausschalten...

    Also, immer eingesteckt lassen... (hat jemand ähnliche Erfahrungen, nachvbollziehbar?)

    Gruß

    dreAm
     
  2. starwatcher

    starwatcher New Member

    Es wird immer kombinationen geben, auf die das system unvorhersagbar reagiert, dazu gehört auch, ein usb modem zu wählen, wenn keins dran ist. Frage ist, ob das ein apple oder draytek problem ist.

    klaus
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    also abstürzen tut mein Mac nicht mit dem Minivigor... ich hab eher den verdacht, daß er nicht aus dem Netz geht... aber dann kann ich ihm immer noch kurz den Strom abdrehen und aus ist er... und nach erneutem Einstecken auch wieder funktiontüchtig...
     
  4. Brendelino

    Brendelino New Member

    Na ja, er stürzt ja auch nur ab, wenn man das mini vigor nicht eingesteckt hat und man den USB-Port wählt.
    Im Betrieb passiert nichts.

    Gruß

    dreAm
     

Diese Seite empfehlen