1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Absturz mit 10.3.6

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maceddy, 23. November 2004.

  1. maceddy

    maceddy New Member

    Habe mit CCC auf eine externe FireWire-Platte meine interne Platte schreiben lassen.
    Dann in Systemeinstellungen Startvolume gestartet - schwubs - da ging der Rollanden zu.
    Zum Neustart bitte den Schalter am Rechner und den Einschaltknopf auf der Tastatur drücken -

    wo ist der Einschaltknopf auf meiner Tastatur

    G5 Dual 2.0 1,5 GB-Ram und die Originaltastatur
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Den Ein-/Ausschalter vorne am G5 ein paar Sekunden gedrückt halten sollte auch reichen. Es bedarf keines Druckes auf einen Schalter an der Tastatur.
     

Diese Seite empfehlen