Absturz mit Norton Speed Disk

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Robert, 31. Oktober 2001.

  1. Robert

    Robert New Member

    Der Optimierungsvorgang mit Norton Speed Disk klappt soweit tadellos auf der 1. HD (5 Partitionen, die grösste mit 23 GB). Bei der 2. HD mit 43 GB (nur 1 Partition), die ich nur für Video-Editing benütze, friert der Vorgang "Optimierung" ganz kurz vor dem Ende ein. Warum? Ist der Disk zu gross?
    Für Eure fachmännische Hilfe dankt im Voraus
    Robert
     
  2. Die Pest

    Die Pest New Member

    Probier´s mal mit einer größeren RAM-Zuteilung für Speed-Disk. Bei mir hatte es daran gelegen.
     
  3. DonRene

    DonRene New Member

    hi

    kopiere doch die daten einfach von der einen partition auf die andere, dann sind sie automatisch defragmentiert und zwar ungefährlicher.

    auch wenn mir noich nix passiert ist so ist das defragmentieren nicht gabz ungefährlich

    rene
     

Diese Seite empfehlen