Account vorübergehend gesperrt

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von macixus, 3. Juni 2005.

  1. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Hallo macixus,

    Ihr Benutzerkonto bei Macwelt.de wurde vorübergehend gesperrt, da fünf Anmeldungen mit einem falschen Kennwort versucht wurden. In 15 Minuten können Sie erneut versuchen, sich anzumelden.

    Die Person, die versucht hat, sich mit Ihrem Benutzernamen anzumelden, hatte folgende IP-Adresse: 12.345.67.890.*

    Mit freundlichen Grüßen

    Das Macwelt.de Team




    Das ist seit gestern der fünfte Versuch, meinen Account mit je 5 und mehr Versuchen zu hacken. Der Webmaster wurde informiert mit der zutreffenden IP und überlässt es mir, eine Strafanzeige gegen Unbekannt zu erstatten, damit die Macwelt bzw. der Provider die personenbezogenen Daten des Mieslings nennen kann.

    Ich sehe von einer Strafanzeige vorerst ab.

    Beim nächsten Hackversuch stelle ich hier die "Klar-IP" rein.

    Beim übernächsten Versuch erstatte ich Anzeige.




    Danke für die Aufmerksamkeit.
     
  2. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Dein Ärger ist verständlich,
    hoffentlich trittst du mit diesem posting keine Lawine los, so du bei einigen im Fokus stehst.
     
  3. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    :O Das ist ja echt ‘n Hammer!

    Ich glaube, so lange hätte ich nicht gewartet. :shake: Die IP hätte ich spätestens beim zweiten Mal veröffentlicht, und Anzeige beim dritten Mal. :boese:

    micha
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Das ist jedem selbst überlassen, mich "in den Fokus zu stellen" und das halte ich auch recht gelassen aus. Eine andere Sache ist es, zu miesen Mitteln zu greifen. Und da bleibe ich nicht gelassen.
     
  5. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Bedeutet dies, die Type gibt an seinem Rechner deinen Nick ein und versucht den Login mit fünf verschiedenen Phantasiebegriffen?

    Du hast hoffentlich nicht Kimy, Alupaddel, Sonnensegel oder Sonnenfürst gewählt.

    Also grufti war´s bestimmt nicht. Er kämpft ja schon mit seinem Passwort. ;)

    Spaß beiseite: Üble Sache das!
     
  6. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Mache es doch öffentlich. Das ist schließlich kein Spaß.
     
  7. grufti

    grufti New Member

    Es gibt schon selten dämliche Scherzkekse. Das lässt sich doch rückverfolgen.
     
  8. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Nein, ich habe was Schwieriges gewählt - die Kamerabezeichnung. Die steht deswegen immer vor mir. :cool:
     
  9. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Immer noch besser als "in den Lokus zu nageln".

    :biggrin: :biggrin:
     
  10. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Das tue ich so wie oben angekündigt. Da werden die letzten 3 IPs im Klartext genannt und hiesige "Ahnunghaber" (zu denen ich mich in diesem Bereich nicht zähle), können ja dann mal die "Richtung" angeben, aus der die Sauerei erfolgt.
     
  11. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    damit wollte ich das ausdrücken, was Micha gesagt hat.
    Ich würde auch nicht warten.
     
  12. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Nur so aus Neugier und unabhängig von meiner Abneigung gehen Hackerei:
    Strafanzeige wegen welcher Straftat denn, bitte? Habe ein bischen im Strafgesetzbuch geblättert und so auf Anhieb keinen Paragraphen finden können, der sich da evtl. anwenden liesse.

    ciao Maximilian
     
  13. Zyto

    Zyto New Member

    Vielleicht kann man ja schon ein wenig hiermit in erfahrung bringen:

    http://cqcounter.com/whois/

    Dort dürfte wenigsten in Erfahrung gebracht werden können, um welchen Provider es sich handelt.

    Es gibt schon selten dämliche Personen.......
     
  14. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ich habe da den Webmaster sinngemäß zitiert und ihm sind aus dem PC-Bereich des IDG-Verlages derartige Anzeigen bekannt, die von den Strafverfolgungsbehörden auch erfolgreich ermittelt worden sind.

    Die einschlägigen §§ kenne ich auch (noch) nicht.
     
  15. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Ich kann mich auch täuschen, aber ich würde auch erst mal behaupten, daß Du da gar nix machen kannst.

    Eher könnte da die Macwelt argumentieren, jemand versucht, Benutzerpasswörter zu hacken, um den Macwelt Webauftritt zu manipulieren...
     
  16. grufti

    grufti New Member

    Von wegen, bin doch kein Schizo nicht. Noch nicht.
    :D

    Nach der Umstellung hab ich mich übrigens angemeldet und seit dem nie mehr. Ich verstehe nicht, dass andere damit so große Probleme haben.
     
  17. Olley

    Olley Gast

    ich würde die ip sofort posten! den anwalt meines vertrauens würde ich zu auch gleich zu rate ziehen.

    wie ist das eigentlich mit deinem premiumaccount? dazu gibt es andere logindaten?
     
  18. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ja. Ist bei jedem Premiumisten hier so.
     
  19. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Die gibt es auch nicht.

    Wenn "macixus" ein geschütztes Gebrauchsmuster wäre (die beiden Komponenten sind es auch, allerdings gehören die ganz anderen Leuten :embar: ...), dann fiele die nicht gehemgigte Verwendung davon unter Urheberrechtsverletzung.

    Wenn der Hacker erfolgreich gewesen wäre und unter dem Namen "macixus" ehrenrüriges geschrieben hätte, dann wäre unter Üble Nachrede oder Verleumdung eine Strafverfolgung möglich.

    Der blosse Versuch, ein Passwort durch wiederholtes Ausprobieren erraten zu wollen, stellt (zum Glück, zum grossen grossen Glück, wie ich sagen muss!) keinen Straftatbestand da. In China vielleicht, bei uns aber nicht.

    Ciao, Maximilian (Amateurhurist)
     
  20. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Das wird erst mal nicht viel nützen. Macixus ist zwar als Benutzer in diesem Forum angemeldet - es ist aber nicht sein Webauftritt oder Forum.

    Rechtliche Schritte einleiten könnte nur die Macwelt.
     

Diese Seite empfehlen