ACER Bluetooth und VPC 6...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ManU, 7. Februar 2003.

  1. ManU

    ManU New Member

    Dass mein Fisio 825 unter X nicht erkannt wird - na gut, was solls. Aber warum VPC 6 trotz Treiberinstallation von ACER und vom Handy nix mit dem USB Adapter anfangen kann, wundert mich! Liegts vielleicht an WIN 2000? VPC erkennt zwar "unbekanntes USB Gerät". Dieses erkennt dann aber nicht die Bluetooth-Software. Ich will so gerne die hässliche Bilder auf dem Handy durch meine ersetzen, und Daten verwalten. Wer weiss Rat?
     
  2. ManU

    ManU New Member

    noch-immer-gerne-was-wissen-will!
     
  3. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    "unbekanntes Gerät" besagt doch wohl alles. Der Mac erkennt es nicht und daher weiß auch VPC nicht was es sein soll.
     
  4. hofmeyer

    hofmeyer New Member

  5. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Unter VirtualPC kann man generell keine Gerätetreiber installieren. Nur, wenn Connectix eine bestimmte Gerätekategorie explizit unterstützt, wie das z.B. für USB-Drucker der Fall ist, funktionieren die Treiber.

    Wenn aber USB-Drucker direkt ansprechbar sind, heisst das nicht, dass nun alle USB-Geräte installierbar sind. Das hat nichts mit Windows zu tun sondern ausschliesslich mit VirtualPC.

    Gruss
    Andreas
     
  6. ManU

    ManU New Member

    Der Mac erkennt den ACER BT Adapter sehr wohl. Nur erkennt dies dann das (f*"*§$$g) Handy nicht. Also BT funzt! Unter VPC 6 mit WIN 2000 würde das Handy wahrscheinlich erkannt, der USB Adapter ist aber hier das unbekannte Gerät!
     
  7. ManU

    ManU New Member

    aha. danke für die info! na dann kann ich ja lange installieren! =)
    OK, dann muss ich mir mal ein USB Datenkabel anlachen, vielleicht gehts dann ja. Allerdings scheint es das nicht so einfach zu geben. Zumindest auf der Philips Homepage und im gängigen Zubehör-Bereich siehts mau aus...
     

Diese Seite empfehlen