Achtung, Abzocke

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von JanF, 17. Dezember 2004.

  1. JanF

    JanF New Member

    Hallo Forum, ich möchte auf eine Abzocke hinweisen, die ich heute per Post erhalten habe: Ein Schreiben von DAD, Deutscher Adressdienst, "Deutsches Internet Register", bietet mir an, meine Internetseite als gewerblicher Nutzer zu "aktualisieren", ich habe dort aber nie etwas registrieren lassen. Weiter heißt es, die Aktualisierung würde sowieso vorgenommen, auch wenn ich mich nicht melde.... das ist der miese Trick dabei. Damit soll ich verführt werden dann einfach zu antworten, weil es sowieso ... usw.

    Im unteren Viertel des Formulars steht dann Kleingedrucktes, in dem ich einen Auftrag erteile, der 758.- Euro zzgl Mwst. jährlich kostet, sich automatisch jährlich verlängert.

    DAD hat seinen Sitz in Hamburg, das Schreiben ist mit Rückumschlag versehen.

    Fallt nicht darauf rein!

    Ich gehe mal davon aus, dass ihr alle so weitsichtig und aufmerksam seid, dass es Euch nicht passiert, aber sicher ist sicher...

    Gruß. jan
     
  2. mymacs

    mymacs New Member

    Hi Jan,
    das ist die gleiche Masche, wie mit den Adressbucheintragungen. Was denkst Du bei wievielen Unternehmen damals die als Auftrag getarnten Rechnungen von bezahlt wurden?
    Gruß mymacs
     
  3. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Ab zum Verbraucherschutz.
    Anzeige erstatten.
     
  4. turik

    turik New Member

    Schon recht, so ein Hinweis. Danke auch.
    Gibt es auch hierzulande, sowas.

    Aber wer lesen gelernt hat, sollte auch denken können.
    Und seit ich selber lüge, glaube ich eh' nicht mehr alles.
     
  5. grufti

    grufti New Member

    :D :D :D denkste! :D :D :D
     
  6. maiden

    maiden Lever duat us slav

Diese Seite empfehlen