Achtung: System 8.6

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von unterwurzacher, 14. Oktober 2003.

  1. unterwurzacher

    unterwurzacher New Member

    Eine Frage zu einem etwas angegrauten System: Kann ich unter 8.6 Ordnern einen Passwortschutz verpassen, oder gibt es / gab es dazu Helferlein, die das ermöglichen, falls es das System nicht kann?

    Reinhard
     
  2. maiden

    maiden Lever duat us slav

  3. unterwurzacher

    unterwurzacher New Member

  4. Macci

    Macci ausgewandert.

  5. unterwurzacher

    unterwurzacher New Member

    Danke Macci,

    soweit war ich auch schon, aber bei allen Apps, die einen Folder "verpassworten" können und die mir einleuchten würden, kommt diese oder eine ähnliche:
    Not Found
    The requested URL /PPF.sit was not found on this server

    Iss einfach schon zu alt, des 8.6er...

    Reinhard
     
  6. bee

    bee New Member

    in OS 8.6.....hmm...na, der rechner auf dem das läuft hat doch sicher ein diskettenlaufwerk – die kriegt garantiert kaum einer auf.

    trotzdem viel erfolg noch, wünsch ich dir

    bee
     
  7. macbob

    macbob New Member

    wie währe es ein 9er System aufzuspielen?
    Geht mit deiner HArdware doch problemlos...
    Gruß Macbob
     
  8. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo Unterwurzbacher,

    welche Programm sind das denn? Ich habe eine Sammlung von Macwelt-CDs, da ist vielleicht eines davon drauf.

    Ich selbst kann mich an keines erinnern.

    Kann es auch eines sein dass den Ordner unsichtbar macht und nicht mir Passwort wieder sichtbar?

    Viele Grüsse,
    Delphin
     
  9. Klaus

    Klaus Member

    Hallo,
    toll die geistreiche Hilfe von einigen Leuten in diesem Forum! Es gibt eine Möglichkeit unter "OS 8xxx" Ordner zu schützen:,
    Free Guard :
    Free Guard verhilft zu etwas mehr Privatsphäre. Nach der Definition eines Passworts kann der Anwender mithilfe dieses Tools Ordner und Dateien in eine Liste aufnehmen und dort mit einem einfachen Mausklick unsichtbar - und natürlich auch wieder sichtbar - machen. Diese Methode bietet zwar keinen absoluten Schutz vor Missbrauch, da sich die versteckten Dateien und Ordner mit jedem herkömmlichen Datei-Tool aufstöbern lassen. Sofern jedoch niemand von der Existenz des versteckten Ordners weiß, kommt so schnell auch keiner auf die Idee, danach zu suchen ... Freeware: http://www.msrwerks.com/guard.shtml
    Gruß!
    Klaus
     
  10. maiden

    maiden Lever duat us slav

    ich dachte erst, man könnte das Problem mit Ordneraktionen-Skripten lösen, war mir aber dann nicht sicher. Löschen ließ sich mein Beitrag aber nicht mehr. Also mußte ich die Buchstaben killen.

    Wo ich Klaus´ Beitrag lese fällt mir ein, daß FastFind von Norton auch Ordner unsichtbar machen kann.
     
  11. unterwurzacher

    unterwurzacher New Member

    Danke an alle, die sich den Kopf zerbrochen haben! Ich werde FreeGuard nehmen, danke Klaus!

    @ macbob: Ja, die Hardware, die ich in meinem Profil habe, ist ja auf 9.2.2 bzw. 10.2.8, wie du dem Profil entnehmen kannst. Es geht hier um einen Performa 5200, der max. das 8.6er verträgt, und mit dem die Kinder spielen. Die wollen "ihren" Ordner geschützt, damit der eine nicht die "wichtigen" Dokumente des anderen sehen kann...

    Nochmals danke an alle,
    Reinhard
     
  12. maiden

    maiden Lever duat us slav

    was hat den der Zwerg in Deinem Profil schon für wichtige Dokumente ;-)
     
  13. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Dossiers über Massenvernichtungswaffen. :D

    Na, das kann ich schon nachvollziehen. Wenn ich mir als Kind einen Computer mit meinem Bruder hätte teilen müssen …
     
  14. unterwurzacher

    unterwurzacher New Member

    :D

    DER Zwerg noch keine, aber es gibt noch deren weitere drei.

    Das isses... Brüder und Schwestern

    Reinhard
     

Diese Seite empfehlen