!!ACHTUNG!! WWAN Support Update 1.0 von Apple vom 19.02.2006

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von coolspiky, 22. Februar 2007.

  1. coolspiky

    coolspiky New Member

    Hallo zusammen,

    leider hab ich das oben genannte Update für UMTS ExpressKarten installiert. Nun geht nix mehr.

    Ich hab eine Merlin XU870 Karte. Mit T-Mobile (DE) und Sunrise (CH) SIM.

    Das Update scheint wohl nur für die amerikanischen Anbieter Verizon, Cingular und Sprint zu sein.

    Wenn ich nun meine ExpressCard in den MacBook schiebe schmiert das komplette System ab!!!

    Nach langem hin und her mit der Support Hotline von Apple hies es nur:

    Tjo das ist bekannt. ANGEBLICH soll "Archivieren" und "NeuInstallieren" was bringen!!!

    Ich glaub ich bin im falschen Film. Da hatte ich heute ne Präsentation in der Schweiz und nix ging. Ich sass da wie der Depp. Und dann meinen die einfach - wenn´s mal drauf ist kann man nix mehr machen.

    ALSO an alle die es sonst noch betrifft - installiert das Update bloss nicht. Zumindest wenn Ihr vorhabt das Gerät in Europa zu benutzen.
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    >WWAN Support Update 1.0 von Apple vom 19.02.2006

    das dürfte vielleicht am dem völlig veralteten Update liegen?!? :shake:
     
  3. coolspiky

    coolspiky New Member

    nö - eher daran dass ich trottel mich verschrieben hab... :confused:

    Version:
    Post Date: February 19, 2007
     
  4. coolspiky

    coolspiky New Member

    Also - für alle die es interessiert....

    hab das Ganze nun wieder zum Laufen bekommen - allerdings wirklich nur indem man mit den org. CD´s drüberinstalliert.

    Dann auswählen "Archivieren und Installieren" unter Optionen bei der Installation auswählen.

    Dann aber nochmal alle Updates machen - nur um Himmels Willen nicht mer das für die Express Card ;)

    Allerdings sind nun über 10 GB Speicher weniger auf der Platte. Bin mal gespannt was die Jungs vom Support morgen sagen wie ich die wieder frei bekomme.
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Such mal nach nem Ordner namens previous system, da legt OS X bekanntermassen die nicht mehr benutzten alten Bestandteile ab, nur zur Sicherheit.
    Desweiteren vermute ich mal, dass vorher schon durch eine andere Software Systemerweiterungen aufgespielt worden sind, und sich genau diese mit dem Update dann nicht vertragen. Denn sonst wuerde das System kaum einfrieren und Du haettest die Karte ja auch vorher nicht nutzen koennen.
     
  6. Chrigu

    Chrigu New Member

    Zum Glück gibt es dieses Forum! Auch bei meinem MacBook (Intel) empfiehlt mir die Software-Aktualisierung dieses WWAN aufzuspielen. Zum Glück bin ich stutzig geworden und habe hier im Forum unter "suchen" diese Beiträge gefunden. Also Finger weg - das ist wohl das beste, zumal mir ohnehin nicht klar ist, was aktualisiert werden soll.

    Chrigu
     
  7. jhutter

    jhutter New Member

    http://www.macfixit.com/article.php?story=20070220104225109

    habe auch blind das update heruntergelden und hatte die gleiche Probleme
    mit der obigen Anleitung hats problemlos funktioniert alles wider hinzukriegen
    Tip Rechner vor dem löschen im gesicherten modus starten(=Umschalttaste beim hochfahren drücken)
    nach dem Löschen Origsoftware für Carte wieder aufspielen
    Viel Glück
     

Diese Seite empfehlen