Acrobat 5.0 -> 5.05 X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ratlos001, 6. Oktober 2002.

  1. ratlos001

    ratlos001 New Member

    Hallo Forum,

    ich habe hier ein Acrobat 5.0 (d) und möchte es für X10.1.5 auf 5.05 (d) bringen. Das Update bricht mit Fehlermeldung ab:
    "Die Aktualisierung konnte nicht abgeschlossen werden, weil ein Fehler aufgetreten ist.

    11002:2, - 14

    Aktualisierung unter 9.2.2 wird mit dem gleichen Fehler abgebrochen.

    Danke im Voraus

    rainer
     
  2. billy idol

    billy idol New Member

    bei mir exakt das gleiche, ziemlich nervig!
    billy
     
  3. ratlos001

    ratlos001 New Member

    dann sind wir bei diesem Thema schon zwei - Ratlose
     
  4. billy idol

    billy idol New Member

    quasi "ratlos 002"

    ;-)))
     
  5. ratlos001

    ratlos001 New Member

    eben,

    aber vielleicht findet sich ein findiger Kopf, der die Fehlermeldung zu deuten weiß?

    Rainer
     
  6. billy idol

    billy idol New Member

    weiss da echt keiner rat? vielleicht den ganzen krempel nochmal neu installieren?
    der fehler muss doch öfters verbreitet sein??
     
  7. white-raven

    white-raven New Member

    ich auch haben gleichen fehler und neuinstallation hat auch nichts gebracht. mich beruhigt wenigstens, dass ich nicht der einzigste bin.

    gruß
     
  8. billy idol

    billy idol New Member

    ...jetzt sind wir schon drei!!!!!!!
     
  9. hannibal

    hannibal New Member

    Die Sache ist die: es gibt ein Tool, wo PDF-Drucken oder sowas in den Microsoftprogrammen angezeigt wird.
    Keine Ahung mehr wie das heißt. Steht aber irgendwo in den betreffenden ReadMes. Oder in der Originalinstallation nachsehen untern OS9-
    Wenn diese Erweiterung fehlt - die sicherlich niemand haben will - , dann geht der Update nicht.
    Ich hatte kurzerhand damals nachinstalliert (unter OS9), dann den Update 505 drüber und dann das besagte Tool wieder in den Papierkorb geschmissen.
    Und es hat geklappt.
    Wenn ich mich nicht irre, hatte ich das schon mal vor einiger Zeit im OS9-Foruml.
    Vielleicht einfach mal suchen.

    Grüße
     
  10. Jotti

    Jotti New Member

    Ich kann Hannibal beipflichten.
    Es liegt in jedem Fall
    - entweder an fehlenden Files
    (meistens in den Plug-Ins)
    - oder an Plug-Ins von Drittherstellern, z.B. Pitstop oder Ähnliches.
    VORSICHT: Wer auf 5.05 updated, damit er Acrobat nativ unter OSX nutzen kann, der hat dann NICHT (!!!) mehr die Möglichkeit, mit Plug-Ins von Drittherstellern zu arbeiten, da diese ebenfalls carbonisiert werden müssen. Bei mir lief nach dem Update auf 5.05 Pitstop Professional nicht mehr !!!!!!!
     
  11. BenDERmac

    BenDERmac New Member

    hatte dieses problem auch mal gehabt. kurzer anruf bei adobe, neue cd bekommen und voila es funktionierte :)

    irgend etwas stimmte mit dem original installer nicht. war schon komisch.
    habt ihr schon bei adobe nachgefragt? vielleicht ist es der installer eurer cd.
     
  12. hannibal

    hannibal New Member

    Das Glück war, daß der mit dem Originalinstaller einfach dieses unsägliche Microsoft-PlugIn nicht installiert hat - das sowieso nicht funktionierte.
    Ich habe von der Existenz erst erfahren, als ich besagtes Installationsproblem hatte.

    Ansonsten kann ich Jotti nur zustimmen in dem wasser sagt.

    Allerdings habe ich das Update gemachtz, ohne vorher irgendwelche Plugins wieder zu entferen.
    Ich war damals noch gar nicht auf OSX und wusste überhaupt nicht, daß das auch ein Update für OSX war.

    Hehe, als ich dann umgestiegen war, hab ich immer gedacht - mist mir fehlt noch Acrobat für OSX - nichtwissend, daß ich das längst hatte.

    Das wichtigste ist, daß der Distiller nicht geht, sonder nur über OS9.
    Wenn man einen Local-Drucker anlegt geht das sogar.
    Allerdings habe ich immer den Distiller4 verwendet und nie den 5'er, weil der nie nich funktioniert hat.

    Blaaaaaaa

    schöne Grüße
     
  13. billy idol

    billy idol New Member

    @hannibal: meinst du, du könntest mir die erweiterung schicken oder sie irgendwo zum download ablegen? ich hab nicht rausgekriegt, wie sie heisst. wär klasse...
    gruß billy
     
  14. hannibal

    hannibal New Member

    OK, ich habs.
    Auf vielfachen Wunsch hab ich nochmal geforscht.
    Es geht um eine Systemerweiterung für OS9, die heißt PDFMaker und einen entsprechenden Ordern im ApplicationSupport/Adobe im Systemordner.

    Kann man vielleichtper Hand machen.
    Ich bin aber folgendrmassen vorgegangen, weil ich mein AC505 nicht nachträglich kaputtmachen wollte.

    Ich habe mit dem Originalinstaller unter OSX und Classic eine Standartinstallation gemacht, auf eine Partiton, auf der kein System und auch kein Acrobat ist.
    Obwohl es ein OS9 installer ist, hat es funktioniert und er hat sich auch den richtigen Systemordern auf einer anderen Partition gesucht.
    Danach habe ich einfach das 505Patch laufen lassen und es ging ohne Fehlermeldung.

    Er hat offenbar auch das "neue" AC aktualisiert und nicht mein altes.
    Einen Neustart den der Installer machen wollte habe ich unterbunden und den PDFMaker gleich deaktiviert, weil ich in Erinnerung habe, daß es mit dem Ding Probleme gab.

    So weit so gut.
    Ich hoffe es hat geholfen.

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen