Acrobat 6.0.1 zeigt Überlegenheit von MacOSX

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MiniMac, 26. November 2003.

  1. MiniMac

    MiniMac New Member

    Ich habe gestern beide Patches für Acrobat gesaugt und jetzt eben installiert. Der Mac (Dual-G4-450) ist längst fertig, während mein 2-GHz-Celeron-Notebook noch immer schaufelt *supergrins*.

    Auch wenn Adobe sich von Apple entfernt, das Update haben sie supergutt gemacht!
     
  2. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Tja, ich habe mal mit dem Acrobat Reader 6 auf meinem Powerbook und auf einem Centrino Rechner ein großes Dokument durchgescrollt. Das ging dann unter XP um einiges schneller. So viel zum Thema Überlegenheit.
    Zeig mir eine Sache, wo Mac OS X schneller ist, und ich zeige Dir eine, wo XP schneller ist (bei Bedarf Mac OS X mit XP vertauschen)


    Friedhelm
     
  3. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Kannste nicht vergleichen, dass Scrollen unter X ist künstlich begrenzt, stand neulich in der MacLife. Soviel zum Thema Vergleich.

    Gruss
    Kalle
     
  4. MiniMac

    MiniMac New Member

    Stand da auch WARUM? Und woher sie diese Info haben?

    mM
     
  5. MacELCH

    MacELCH New Member

    Damit man beim scrolllen auch noch in etwa weiß wo man ist. Wie oft scrollst Du bei XP an dem wichtigen Absatz eines 200 seitigen Dokuments vorbei und suchst dann doch wieder ? Unter X wäre das nicht passiert ! Ergo letztendlich eine Zeitersparnis.
     
  6. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Ich hab mich wohl getäuscht, es handelte sich um M$ Office... aber jetzt kommt's, es war genau andersrum. Scrollen unter Windows hätte Jahre gedauert, deswegen wurden die WinPCs nicht getestet :eek:

    Ob das bei Acrobat genau so ist haben sie nicht geschrieben. Es ist auf dem PC eindeutig schneller ;( :

    G4 800MHz: 80 Sekunden
    G4 1.25GHz: 57 Sekunden
    G5 1.6GHz: 51 Sekunden
    G5 2x2GHz: 50 Sekunden
    P4 3.06GHz: 18 Sekunden
    G4 800MHz: 8 Sekunden (Vorschau 2.1)

    Der geringe Zeitunterschied zwischen dem G4 1.25GHz und dem G5 Dual 2GHz sagt schon alles über den Acrobat Reader aus.

    Gruss
    Kalle
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    unter 10.3 benutzt man ja auch die Vorschau, um sich PDFs anzusehen...:wink:
    Aber wo ist der Sinn, ein Dokument in 8 Sekunden durchzuscrollen? Finden wird man dabei nix !
     
  8. ks23

    ks23 Ohne Lobby



    Ach nee ;)

    Dafür gibt's ja auch die Vorschau-Suche :wink:

    Gruss
    Kalle
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

    So isses ...
     
  10. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Sind einfach die sinnlosen Performancetests der MacLife, geb ihnen halt ne Chance ;)

    Sowas würd die MacWelt nieee machen... die testen lieber nen 1000€-PC mit, ich glaube, Radeon 9800 gegen nen G5 mit nVidia 5200 und sagen dann, mensch is der G5 lahm ;)

    Gruss
    Kalle
     
  11. Macci

    Macci ausgewandert.

Diese Seite empfehlen