Acrobat 6.0 Standard - pdf aus MS Excel erstellen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von cha_im, 5. Juli 2006.

  1. cha_im

    cha_im New Member

    Hallo, habe Problem mit Acrobat 6.0 und MS Excel. Habe in Excel mehrere Arbeitsmappen, in denen jeweils eine Seite mit Tabellen gestaltet ist. Diese stellen Ergebnisbericht dar. Jetzt will ich alle Arbeitsmappen als 1 pdf zusammenfassen. Ich markiere die Arbeitsmappen, gehe auf Drucken (markierte Arbeitsmappen) über Acrobat pdf, im Drucker-Dienstprogramm startet er auch den pdf-Drucker, allerdings erkennt er jede Arbeitsmappe als extra Datei, macht also nicht 1 pdf mit 12 Seiten sondern 12 pdf, leider überschreibt er dabei immer die vorigen, sodass letztendlich nur 1 Seite im pdf übrigbleibt.
    Weiss jemand Abhilfe?

    Danke
     
  2. mac123franz

    mac123franz New Member

    …

    Hallo,
    kenne die Excel-Druckfunktion nicht; kannst Du aus Excel
    nicht die OS X eigene PDF-Option im Drucken-Dialog aufrufen?
    Vielleicht funktioniert das.

    Einzelne pdf-Dateien kannst Du mit Zusatzprogrammen
    zusammenfügen, z.B. mit diesem hier:

    http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/20286


    …
     

Diese Seite empfehlen