acrobat 6 und 7

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von donald105, 3. März 2005.

  1. donald105

    donald105 New Member

    Nun hab ich also den neuen Acrobat 7 Prof.
    Für den Fall, dass ich mich in den ersten Tagen noch darin verheddern könnte, hab ich den 6 (Standard) für's erste drauf gelassen. Beide Versionen sind auch im dock zu öffnen.

    Jedesmal wenn ich ein pdf öffne, geht aber der 6er auf.
    Warum? Normalerweise öffnet sich doch immer die neuere Programmversion automatisch - wie mach ich das, das der 7 aufgeht, und ich den 6er nur bei Bedarf starte?

    danke! donald.
     
  2. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    klick ein pdf mit der rechten maustaste an und geh auf öffnen mit ... und dann mach den 6er zum standard.
     
  3. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    für web pdfs kannst du auch hier nochmal einstellen.
     
  4. donald105

    donald105 New Member

    :embar: Ich habe aber gar keine rechte maustaste - ich hab ja noch nicht mal ne maus…

    :D

    Versuch mal, das hin zu kriegen, danke!
     
  5. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    na dafür hast du ein erpel ... ;) wie könnt ihr denn ohne kontext arbeiten ... euch fehlt doch das meiste .. die rechte maustaste ist doch das non plus ultra .. da mach ich die meisten sachen mit :rolleyes: :)
     
  6. donald105

    donald105 New Member

    Den kontext krieg ich, wenn ich die ctrl taste drücke, und dann mit dem stift auf das icon gehe.
    :) Ist schon ok so -
    Bis jetzt hat der 7er begriffen, dass er zuerst aufgehen soll.
    Mal sehen, wie's nach einem neustart aussieht.

    Lange dauert das ja nicht an, aber am anfang hab ich immer noch gern die alten prog-versionen drauf.
     

Diese Seite empfehlen