Acrobat contra Vorschau

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Mac-Opa, 1. Februar 2003.

  1. Mac-Opa

    Mac-Opa New Member

    Hallo,
    seit ich Adobe Acrobat auf meiner Festplatte habe, öffnet sich bei Vorschau im Druckerdialog nicht mehr das Programm Vorschau, sondern ich werde mit dem öffnen des Acrobat überrascht, und darf mir dessen Vorschau des zu erwarteten Druckes anschauen. Aber ich will nicht, mir gefällt die schnellere Darstellung von Vorschau viel besser! Also, was tun? Ich will meine Vorschau wieder haben!! :-(
    Ciao
    Gunter
     
  2. wkol

    wkol New Member

    Hallo Opa. Also versuch mal, die entsprechende Datei, wohl eine .pdf anzuklicken, dann Apfel-i (Information) .Dann siehst du die Möglichkeit: "öffnen mit..." und du klickst "vorschau" an. Weiter unten kannst du noch einstellen, dass alle entsprechenden - also .pdf -Dokumente mit Vorschau geöffnet werden.
    wkol
     
  3. Mac-Opa

    Mac-Opa New Member

    Hallo wkol,
    das Problem ist bei der Vorschau für den Drucker!!! Da kann man keine Information abfragen! Ich schaue ganz gerne mein zu erwartendes Druck-Ergebnis vorher an, um mögliche Überraschungen im Ausdruck zu vermeiden. Z.B.: In Word sieht die programmeigene Seitenvorschau manchmal anders aus, als das tatsächliche Ergebnis! Bei der im Druckendialog möglichen Vorschau wird eine .pdf-Datei erzeugt, die mit dem tatsächlichen Druck-Ergebnis wirklich übereinstimmt!
    Trotzdem vielen Dank für deine Hilfe!
    Ciao
    Gunter
     
  4. b_x36

    b_x36 New Member

    ja, dann nimm doch acrobat - was spricht dagegen? es ist schneller und du hast viel mehr möglichkeiten und im zweifelsfall eine bessere qualität bei der voransicht.
     

Diese Seite empfehlen