Acrobat PDF Printer geht unter 10.4.3 nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von skydiver, 13. November 2005.

  1. skydiver

    skydiver New Member

    Hallo zusammen,

    so seit Donnerstag habe ich nun OS 10.4.3 drauf und bis jetzt alles top.
    Nur wollte ich heute über den Adobe PDF Printer (Acrobat 6.0.2 Prof.) was drucken doch geht das nicht.
    Der Druckauftrag wird an den PDF Printer geschickt, kurz bearbeitet und dann wird der Druck gestoppt. Klickt man nun auf Druck vortsetzen, dann kommt nach ca. 2-3 Sekunden wieder Druck gestoppt.
    Das Drucken über meinen HP Laserjet 2550 geht ohne Probleme nur der PDF Printer streikt.
    Woran hängt es, ich habe die Prefs von Adobe mal gelöscht, geht leider trotzdem nicht.

    Gruß tom
     
  2. CMs

    CMs New Member

    Nur zur Info:
    10.4.3. und Acrobat 7 Prof. - keine Probleme.
     
  3. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

  4. skydiver

    skydiver New Member

    Hallo zusammen,

    so wie es scheint habe ich die Lösung zu meinem Problem, es liegt nicht am Acrobat 6.0.2 prof. .
    Es liegt am Drucker-Dienstprogramm.

    Ich kann immer nur auf den Drucker drucken der im "Drucker-Dienstprogramm" als Standard Drucker definiert ist.
    Allerdings hilft mir meine Erkenntins nicht viel, da es doch sehr umständlich ist immer erst das "Drucker-Dienstprogramm" zu öffnen und dort den Standard Drucker zu ändern.
    Unter 10.3.9 lief alles immer sauber und automatisch. Nun unter 10.4.3 muss ich das manuell machen ?!?

    Hoffentlich kann man dies ändern, wenn ja wie (OS 10.4 nochmal als Clean Install auf die Platte und bis max. 10.4.2 updaten) ?

    Gruß tom
     
  5. thosiw

    thosiw New Member

    Unter 10.4.3 auf den Adobe PDF Printer drucken funktioniert hier. Also muss der Fehler irgendwo anders liegen. Welche Anwendung? Wie druckst du?

    Thosi
     
  6. Desarea

    Desarea New Member

    also bei meinen bürokisten tut ers auch nicht mehr (acrobat 7 unter 10.4.3). druckt zwar kurz rum, aber ich denke, der distiller hat dann irgendwelche probleme und erzeugt kein pdf, sondern tut einfach gar nichts (mehr). hatte aber noch keine zeit, der sache auf den grund zu gehen. interessanterweise funkts unterm adminaccount, nicht aber bei netzaccounts. scheint auf zugriffsrechtsprobleme hinzudeuten...
     
  7. skydiver

    skydiver New Member

    Hallo Desarea,

    probier mal folgendes.
    Stelle den Acrobat PDF Writer via "Drucker Dienstprogramm" als Standard Drucker ein und teste den Ausdruck nochmal.

    Auf diese etwas umständliche Art geht es bei mir wieder, ist allerdings kein Dauerzustand. Bis OS 10.3.9 wurde dieses wechseln des Standard Druckers automatisch vom OS gemacht. Seit 10.4 klappt das zumindest bei mir nicht mehr (G4/533, 1GB RAM, ATi 9000 MAC 64MB, HP LJ 2550, Fuji PI-1400).

    Gruß tom
     
  8. Desarea

    Desarea New Member

    so. nun habe ich mit einen geschlagenen nachmittag mit dem scheissteil rumgeärgert und bin keinen deut weiter. das problem tritt bei mir auf, wen ich mich über einen netzwerk-account einlogge (locale useraccounts funktionieren!) der pdf printer arbeitet zwar, aber es wird keine pdf-datei erzeugt. im fehlerlog steht dann, dass die pdf-settings nicht gefunden werden können. das ist allerdings glatt gelogen: der dateipfad, den das fehlerlog als fehlend angibt, existiert exakt genau so (wär ja auch ein witz, die settings liegen, wo sie der acrobat installer hingelegt hat und bleiben dort, auch der user wechselt). an den dateirechten kanns auch nicht liegen, jeder darf alles. ich bin im moment etwas ratlos. hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht?
     
  9. kreftilein

    kreftilein New Member

    Auf der Suche nach meinem Problem bin ich auf dieses Thema gestoßen. Bei mir ist es noch etwas anders: bei mir fehlt immer mal wieder die PDF-Option im Druckermenü! Leider konnte ich bisher nicht feststellen, wann sie da ist und wann nicht. Um es noch einmal ganz verständlich zu erklären: Ich kann manchmal (meistens aber eben nicht) PDFs über das Druckmenü schreiben, indem ich die Settings über das PDF-Auswahlmenü (ist ja eigentlich eine Setting-Auswahl) anwähle. meistens ist aber dieser Menüpunkt gar nicht da!
    Acrobat 7, OSX.4.3
     
  10. CMs

    CMs New Member

    Acrobat (7) - Hilfe - Erkennen und reparieren

    Danach müßte der PDF-Printer wieder dasein.
     

Diese Seite empfehlen