Acrobat Reader?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von safari, 6. Mai 2003.

  1. safari

    safari New Member

    Ich glaube ich bin zu "blond"! Da lade ich mir den Acrobat Reader 5.1 de für Mac OS X runter und will den installieren - und - der Installer startet und verlangt nach kurzer Zeit eine funktionierende Classic Umgebung. Toll, was ist das, benutze ich nicht mehr und will ich nicht mehr. Der Installer konnte nur noch mittels "Sofort beenden..." gekillt werden.

    Kann irgendwer dieses Verhalten bestätigen? Wenn ja, was soll das? Für OS X sollte ja nun auch für OS X sein und ohne Classic-Krempel zu installieren sein - oder bin ich zu "blond"?
     
  2. safari

    safari New Member

    Im Infofenster des Finders besitzt der Installer tatsächlich den Eintrag "Speicher"...
    Adobe - sehr professionell! Der Mac OS X User muss also nach eurer Meinung zwingend eine Classic-Umgebung installiert haben. Mag sein, dass ich etwas schnell in Adobes Site herumgeklickt habe, aber ein Hinweis auf diesen Umstand habe ich nicht gesehen.
     
  3. tanzblume

    tanzblume New Member

    Kann das Verhalten nicht bestätigen, habe mir selber mal das Update geladen, damit ich die 5.1 der Version habe. Und da ist es einwandfrei, allerdings frage ich mich, warum das 46 MB sein müssen.
    Hätte ich DSL, würd ich es Dir sogar schicken, hab aber leider nur ein Modem, so daß Du Dich nochmal durch die Seiten wühlen mußt.

    Lucas
     
  4. safari

    safari New Member

    Danke erstmal für das Angebot und den hinweis dass Du das Problem nicht hattest.
    Tatsächlich habe ich den Installer heute nochmals geladen. Dieser ist ein Webbasierendes Installationsprogramm. Der gestrige Installer hat sich nach der Meldung "Es sei keine Classic-Umgebung vorhanden" einfach aufgehängt (Beachball für Minuten). Irritierend war es, dass nach dem killen des Prozesses in der Finderinfo eine Speicherzuteilung für eben diesen Installer zu vergeben war? Es war aber definitiv der Installer für OS X. Der heutige meldete auch wieder die fehlende Classic-Umgebung, machte dann aber nach der Bestätigung brav weiter und nun ist alles wie vorgesehen installiert :)
     

Diese Seite empfehlen