Adaptec SCSI mit Heidelberg Scanner??

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mkummer, 3. Juni 2004.

  1. mkummer

    mkummer New Member

    Ich weiss, da ist schon öfters geschrieben worden - drum in aller Kürze:

    weiss jemand wie man einen Heidelberg Scanner unter 10.3 und einer Adaptec 2390 zum laufen kriegen kann??

    Leider nimmt nicht einmal System Profiler das gerät wahr.

    Hier wäre wieder einmal die beinahe sprichwörtliche Findigkeit der hier anwesenden User gefragt. :D
     
  2. petervogel

    petervogel Active Member

    ich habe eine adaptec 2906 und einen heidelberg linoscan 1800 und das teil ist nicht zum laufen zu bekommen. leider keine chance.
    im system profiler wird seit 10.3.3 meine adaptec karte zwar angezeigt, aber vuescan erkennt den scanner nicht.
    der scanner muss auf alle fälle vor dem rechner booten eingeschaltet werden.
    das einzige was ich noch nicht probiert habe ist alle IDs der reihe nach durchzugehen. wenn du glück hast könnte es sein, dass dein scanner auf einer bestimmten ID erkannt wird.
     
  3. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Ich habe die Adaptec 2906 drinnen und einen Agfa Studio 2 Scanner angeschlossen. Er funzt zwar unter OSX, muckt aber rum (Vorschau lässt sich scannen, bei richtigen Bild bricht er ab und zu ab).
    Da kommt bei mir dann noch das gute, alte OS9 zum Vorschein.

    Unter OSX muss ich wirklich alle SCSI-Geräte vor dem Booten anstellen, sonst wird nichts erkannt. Bei OS9 ist es dem Mac egal wann was eingeschaltet wird.
     
  4. mac_esel

    mac_esel New Member

    Hab auch die 2906 und Heidelberg Linoscan1400 - gleiches Gemähre wie bei euch. Mit irgendeiner Demo (weiss nicht mehr, was das war) hat sich der Scanner sogar mal in Gang gesetzt, dann aber nach kurzem hin und her wieder abgebrochen.Overview ging glaub ich , awr glaub ich entweder vuescan oder so´n Silverfast-Teil.
    Naja, jedenfalls hab ich ja noch meine gute alte 9er Partition mit Linocolor, die sonst schon längst weg wäre.

    mac_esel
     
  5. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Mein UMAX-Scanner funktionierte unter OS X an einer Adaptec 2930 erst, als ich ihm einen aktiven Terminator verpasste. Unter OS 9 reichte ein passiver.

    Und natürlich erst den Scanner einschalten, dann Rechner starten.
     
  6. lateralformats

    lateralformats New Member

    Schon mal gesagt, aber egal: hier auch OS9, 7600, Linoscan 1400. Good Old 9er...
     
  7. Aschie

    Aschie New Member

    Hatte bis vor einiger Zeit einen Linotype Saphir Ultra2 und eine Adaptec 2906. Beides hat gut funktioniert, allerdings mit der Silverfast-Software. LinoColor funkioniert unter Classic nicht.

    Grüße
     
  8. mac_esel

    mac_esel New Member

    Hab auch die 2906 und Heidelberg Linoscan1400 - gleiches Gemähre wie bei euch. Mit irgendeiner Demo (weiss nicht mehr, was das war) hat sich der Scanner sogar mal in Gang gesetzt, dann aber nach kurzem hin und her wieder abgebrochen.Overview ging glaub ich , awr glaub ich entweder vuescan oder so´n Silverfast-Teil.
    Naja, jedenfalls hab ich ja noch meine gute alte 9er Partition mit Linocolor, die sonst schon längst weg wäre.

    mac_esel
     
  9. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Mein UMAX-Scanner funktionierte unter OS X an einer Adaptec 2930 erst, als ich ihm einen aktiven Terminator verpasste. Unter OS 9 reichte ein passiver.

    Und natürlich erst den Scanner einschalten, dann Rechner starten.
     
  10. lateralformats

    lateralformats New Member

    Schon mal gesagt, aber egal: hier auch OS9, 7600, Linoscan 1400. Good Old 9er...
     
  11. Aschie

    Aschie New Member

    Hatte bis vor einiger Zeit einen Linotype Saphir Ultra2 und eine Adaptec 2906. Beides hat gut funktioniert, allerdings mit der Silverfast-Software. LinoColor funkioniert unter Classic nicht.

    Grüße
     
  12. mac_esel

    mac_esel New Member

    Hab auch die 2906 und Heidelberg Linoscan1400 - gleiches Gemähre wie bei euch. Mit irgendeiner Demo (weiss nicht mehr, was das war) hat sich der Scanner sogar mal in Gang gesetzt, dann aber nach kurzem hin und her wieder abgebrochen.Overview ging glaub ich , awr glaub ich entweder vuescan oder so´n Silverfast-Teil.
    Naja, jedenfalls hab ich ja noch meine gute alte 9er Partition mit Linocolor, die sonst schon längst weg wäre.

    mac_esel
     
  13. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Mein UMAX-Scanner funktionierte unter OS X an einer Adaptec 2930 erst, als ich ihm einen aktiven Terminator verpasste. Unter OS 9 reichte ein passiver.

    Und natürlich erst den Scanner einschalten, dann Rechner starten.
     
  14. lateralformats

    lateralformats New Member

    Schon mal gesagt, aber egal: hier auch OS9, 7600, Linoscan 1400. Good Old 9er...
     
  15. Aschie

    Aschie New Member

    Hatte bis vor einiger Zeit einen Linotype Saphir Ultra2 und eine Adaptec 2906. Beides hat gut funktioniert, allerdings mit der Silverfast-Software. LinoColor funkioniert unter Classic nicht.

    Grüße
     
  16. mac_esel

    mac_esel New Member

    Hab auch die 2906 und Heidelberg Linoscan1400 - gleiches Gemähre wie bei euch. Mit irgendeiner Demo (weiss nicht mehr, was das war) hat sich der Scanner sogar mal in Gang gesetzt, dann aber nach kurzem hin und her wieder abgebrochen.Overview ging glaub ich , awr glaub ich entweder vuescan oder so´n Silverfast-Teil.
    Naja, jedenfalls hab ich ja noch meine gute alte 9er Partition mit Linocolor, die sonst schon längst weg wäre.

    mac_esel
     
  17. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Mein UMAX-Scanner funktionierte unter OS X an einer Adaptec 2930 erst, als ich ihm einen aktiven Terminator verpasste. Unter OS 9 reichte ein passiver.

    Und natürlich erst den Scanner einschalten, dann Rechner starten.
     
  18. lateralformats

    lateralformats New Member

    Schon mal gesagt, aber egal: hier auch OS9, 7600, Linoscan 1400. Good Old 9er...
     
  19. Aschie

    Aschie New Member

    Hatte bis vor einiger Zeit einen Linotype Saphir Ultra2 und eine Adaptec 2906. Beides hat gut funktioniert, allerdings mit der Silverfast-Software. LinoColor funkioniert unter Classic nicht.

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen