adb-tastatur an G3 blue & white zickt herum...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von rudkowski, 26. September 2005.

  1. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo liebe macuser!

    ich habe in der schule zwei blue & white rechner stehen. ich habe nur den einen mit dem aktuellen tiger installiert. an diesem rechner war eine apple-pro-tastatur über usb angeschlossen.

    nun habe ich das system geklont und das image auf den anderen g3 aufgespielt. an diesem rechner hängt jedoch eine adb-tastatur. an dieser tatstatur funktioniert der numerische ziffernblock nicht. auch sonst macht der rechner öfter mal etwas lange pausen, in denen er nicht mehr reagiert. plötzlich läuft er dann wieder...

    zuhause hatte ich den rechner relativ lange im test, allerdings nur mit der usb-tastatur.

    bei einem freund habe ich mal bei einer tiger installation gesehen, dass beim setup seine no-name-usb-tastatur erst manuell erkannt werden musste (mit fragen, ob europäisch, wo eine bestimmte taste liegt und man musste einmal die shifttaste drücken).

    könnte hier das problem liegen?
    kann ich die original apple adb tastatur (von einem 7500er) irgendwie nachträglich anmelden?

    gruß martin
     
  2. macbike

    macbike ooer eister

    Bei Tiger werden die ADB Treiber mit installiert, auch für die Tastatur. Somit dürfte es nicht an Treibern liegen oder das sie falsch erkannt wird…

    Geht denn die Tastatur woanders gut?
     
  3. macbike

    macbike ooer eister

    Bei der Tastaturerkennung geht es ja nur darum, das Layout zu erkennen. Manuell kann man das über /System/Library/CoreServices/KeyboardSetupAssistant machen.
     
  4. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Komisch, den KeyboardSetupAssistant finde ich bei mir gar nicht. Oder gibt’s den erst beim Tiger?

    micha
     
  5. rudkowski

    rudkowski New Member

    @macbice:

    danke, das war es wonach ich suchte!

    gruß martin

    p.s.:
    ansonsten habe ich in der schule noch zwei andere adb-tastaturen herumliegen, die werde ich dann auch noch testen...
     

Diese Seite empfehlen