Admin-Rechte für Airport-Umgebung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tommy41, 13. Februar 2008.

  1. tommy41

    tommy41 New Member

    Hallo zusammen,
    ich habe da mal eine Frage an Leute die schon Mac OS 10.5 installiert haben. Mein Sohn hat ein neues MacBook. Er benutzt es für die Schule (Laptop-Klasse). Ich habe ihm gesagt, er solle alle Programme installieren die er benötigt und dann vergebe ich ein Admin-Kennwort. Die Schule will es so. Gesagt getan. Es gibt bei der Sache aber einen Haken. Er muss die Airport-Umgebung von Schule auf Zuhause und umgekehrt aktivieren können und das geht unter 10.3.9 auch ohne Admin-Rechte, aber unter 10.5 leider nicht, oder habe ich da etwas falsch konfiguriert.

    Danke fürs Lesen.

    Gruss,
    Thomas
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Wenn verschiedene Netzwerk-Umgebungen (sieht man unter dem Apfelmenü -> Umgebung) eingerichtet sind/wurden, so sollte es auch unter 10.5 möglich sein, die Umgebung ohne Admin-Kennwort zu wechseln. Ich brauchte jedenfalls bisher noch keines eingeben.
     
  3. tommy41

    tommy41 New Member

    Hallo TomPo,
    Danke für die Antwort.

    Ich habe mir schon gedacht, dass die Rechte für Netzwerk-Umgebungen nicht Admin-Rechte erfordern. Ich denke, ich werde sie nochmal neu einrichten.

    Gruss,
    Tommy
     

Diese Seite empfehlen