Administratorrechte einschränken oder Kindersicherung aktiviren ?!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Alvysinger, 25. Januar 2011.

  1. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Folgendes Problemchen : Ich möchte am Laptop meines Sohnes (den ich eingerichtet habe) die Kindersicherung für seinen Benutzer (admin) einrichten. Ich selbst (auch admin an dem Rechner) kann das aber über meinen Benutzer nicht einrichten. Wie ich rootrechte bekomme ist mir auch nicht wirklich klar - in den Anleitungen sieht das irgendwie alles etwas anders aus. Notfalls muss ich einen neuen Benutzer Anlegen und alles neu einrichten - das wollte ich aber vermeiden. Auf dem Rechner ist übrigens 10.6. Vielleicht kann mir jemand behilflich sein. Danke !
     
  2. John L.

    John L. Active Member

    Ist jetzt nur ne Vermutung, hab grad keinen Mac zu Hand....aber kann es sein, dass man die Kindersicherung nur bei "normalen" Benutzern - also nicht bei Admins - aktivieren kann..?

    Greetz,
    John L.
     
  3. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Kann gut sein - aber kann ich einem Admin nicht wieder diese Rechte entziehen - und ihn quasi wieder zu einem "normalen" Benutzer machen ?
     
  4. MACaerer

    MACaerer Active Member

    So ist es. Beim aktivieren der Kindersicherung wird automatisch der Adminstatus des Benutzers entfernt. Wäre ja auch ein Witz wenn es nicht so wäre, da ein Admin die Kindersicherung wieder problemlos entfernen könnte.
    @Alvysinger
    Warum kannst du den Adminstatus bei deinem Sohn nicht entfernen? Aus moralischen oder technischen Gründen? Technisch ist es jedenfalls kein Problem. Und moralisch? Die Kindersicherung ist ein wesentlich größerer Eingriff in die Benutzerrechte als der Entzug der Adminrechte.

    MACaerer
     
  5. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Das ist ein technisches Problem - wenn ich irgendwie den root aktivieren könnte, würde es ja vermutlich auch klappen. Aber irgendwie bin ich wohl zu blöd ?!
     
  6. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Das verstehe ich nicht ganz. Um die Benutzer-Privilegien zu ändern brauchst du keinen root.
    Du startest dem Mac mit einem Admin-Benutzer, es darf kein anderer Benutzer im Hintergrund aktiv sein. Dann gehst in die Systemeinstellung "Benutzer", wählst den Benutzer-Account deines Sohnes aus und entfernst das Häkchen bei "Der Benutzer das diesen Computer verwalten". Anschließend kannst du auch die Kindersicherung aktivieren. Um Zugang zu den anderen Benutzern zu haben musst du die Systemeinstellung vorher durch Klicken auf das Schlosssymbol und Eingabe des Admin-Passwortes freischalten.

    MACaerer
     
  7. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Ja, so dachte ich mir das ja auch, aber leider kann ich dieses Häkchen nicht wegnehmen - das ist das Problem. (siehe Screenshot)
     

    Anhänge:

  8. John L.

    John L. Active Member

    Hmmmm...strange...evtl. mal auf das Schloß klicken um Änderungen zu verhindern, Benutzerverwaltung schließen, wieder öffnen, Schloß aufmachen...

    John L.
     
  9. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Danke, alles leider schon durch...vielleicht hat es etwas damit zu tun, dass ich ihn zuerst eingerichtet habe ?
     
  10. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Nein, daran liegt das wohl nicht. Ich habe das jetzt auf die Schnelle getestet und einen neuen Benutzer mit Adminrechten angelegt. Wenn ich mich mit dem anmelde kann ich dem bisherigen Admin-Benutzer problemlos die Adminrechte entziehen.
    Ist denn der Benutzer "Elias" auch angemeldet, z. B. weil er beim Rechnerstart automatisch angemeldet wird? Dann geht es natürlich nicht. Poste doch mal die Anmeldeoptionen.

    MACaerer
     
  11. John L.

    John L. Active Member

    Nur mal so aus Neugier...hast Du mal versucht, Dich mit dem Account Deines Sohnes anzumelden und Dich vom Admin zum Benutzer zu degradieren..? Du musst ja nicht auf den finalen OK-Button klicken, es wär nur interessant, zu sehen ob man bei Deinem Account den Haken rausnehmen kann...

    Was evtl. auch noch sein könnte (ich stocher hier schwer im Trüben rum;))...wenn Du ihn als ersten Benutzer angelegt hast und unter seinem Account eine Software installiert hast, die irgendwelche Dienste unter diesem Account beim Booten startet, könnte es evtl. sein, dass der Benutzer dann Adminrechte braucht...

    John L.
     
  12. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Also, die automatische Anmeldung habe ich heraus genommen, das macht aber auch keinen Unterschied. Wie ich mich selbst degradieren könnte ist mir aber nicht klar.
     
  13. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Ich habe mir aus Sicherheitsgründen bewusst einen 2. Account als Admin eingerichtet. (Arbeite aber aus Sicherheitsgründen normalerweise unter einem normalen Account.) Wie es mir bei bei meiner Konstellation (2 x Addmin und 2 x Normalaccount) scheint kann ich dem als Ersten bei der Systeminstallation eingerichteten Account die Adminrechte nicht entziehen!

    Ich nehme an, dass du den Account für deinen Sohn als erstes eingerichtet hast. Du kommst vermutlich nicht darum herum für deinen Sohn einen neuen normalen Accaunt mit Kindersicherung einzurichten und alle seine Daten auf diesen zu verschieben. So ist dann der bei der Systeminstallation als erstes eingerichtete Account der eigentliche Account des "Administrators".


    Gruss GU
     
  14. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Ja, ich vermute auch. Danke. Gibt es eine Möglichkeit die Daten relativ einfach zu "verschieben" - wenn das überhaupt mit verschieben geht ?
     
  15. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Vermutlich musst du sie unter dem "alten" Account für alle User via Informationen lesbar machen. Unter dem neuen normalen Account eingelloggt solltest du sie dann kopieren können, so dass sie die richtigen Rechte besitzen.

    Wenn alles erledigt ist steht noch das Aufräumen an, als löschen unter dem alten Account. Ist bei vielen Directoris im Useraccount aufwendig aber sicher machbar.

    Mit dem Programm Automator ist allenfalls eine einfachere Lösung möglich, aber da habe ich keine Erfahrung. Vielleicht kann dir da jemand anders weiterhelfen.


    Gruss GU
     
  16. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Danke, ich versuch dann mal mein Glück !
     

Diese Seite empfehlen