Adobe Acrobat 5.0 unter Mac OS 10.1

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Domenico, 16. Oktober 2001.

  1. Domenico

    Domenico New Member

    Hallo zusammen,

    ich benutzte sehr oft den Adobe Acrobat 5.0 unter der Classic umgebung in verbindung mit office 2001. Habe immer das selbe Problem das ich entweder PDF erstellen kann oder drucken. für jeden Druckerwechsel muß ich neu booten. Mittlwerweile habe ich schon diverse Drucker "adobe pdf erstellen 10" wer kennst das Problem ?

    Gruß und danke im voraus

    Domenico
     
  2. DonRene

    DonRene New Member

    ich kenne das problem net aber acrobat 5 soll allgemein seg´hr buggy sein und zur arbeit nicht zu empfehlen. nimm la 4 falls du ihn noch hast. vielleicht wirds besser
     
  3. DonRene

    DonRene New Member

    oder du könntest es doch auch mit der wordx beta versuchen, da brauchst du gar keinen acrobat, sondern machst das pdf direkt aus x heraus

    schau mal bei ms nach der beta
     
  4. maci

    maci New Member

    Hi,

    Problem bei der Word-Beta: man kann nicht drucken. Ergo kein PDF.

    Gruß, Thomas
     
  5. DonRene

    DonRene New Member

    fehlt da das drücken menu ganz? sonst müsste es gehen über die vorschau
     
  6. maci

    maci New Member

    Hi,

    der Drucken-Meueintrag ist deaktiviert. Es gibt zwar eine Print-Preview, aber das ist die Word-interne (gabs auch schon in älteren Versionen). Von da aus ist auch kein Drucken möglich.
     
  7. Domenico

    Domenico New Member

    Hallo zusammen,

    ich benutzte sehr oft den Adobe Acrobat 5.0 unter der Classic umgebung in verbindung mit office 2001. Habe immer das selbe Problem das ich entweder PDF erstellen kann oder drucken. für jeden Druckerwechsel muß ich neu booten. Mittlwerweile habe ich schon diverse Drucker "adobe pdf erstellen 10" wer kennst das Problem ?

    Gruß und danke im voraus

    Domenico
     
  8. DonRene

    DonRene New Member

    ich kenne das problem net aber acrobat 5 soll allgemein seg´hr buggy sein und zur arbeit nicht zu empfehlen. nimm la 4 falls du ihn noch hast. vielleicht wirds besser
     
  9. DonRene

    DonRene New Member

    oder du könntest es doch auch mit der wordx beta versuchen, da brauchst du gar keinen acrobat, sondern machst das pdf direkt aus x heraus

    schau mal bei ms nach der beta
     
  10. maci

    maci New Member

    Hi,

    Problem bei der Word-Beta: man kann nicht drucken. Ergo kein PDF.

    Gruß, Thomas
     
  11. DonRene

    DonRene New Member

    fehlt da das drücken menu ganz? sonst müsste es gehen über die vorschau
     
  12. maci

    maci New Member

    Hi,

    der Drucken-Meueintrag ist deaktiviert. Es gibt zwar eine Print-Preview, aber das ist die Word-interne (gabs auch schon in älteren Versionen). Von da aus ist auch kein Drucken möglich.
     
  13. Domenico

    Domenico New Member

    Hallo zusammen,

    ich benutzte sehr oft den Adobe Acrobat 5.0 unter der Classic umgebung in verbindung mit office 2001. Habe immer das selbe Problem das ich entweder PDF erstellen kann oder drucken. für jeden Druckerwechsel muß ich neu booten. Mittlwerweile habe ich schon diverse Drucker "adobe pdf erstellen 10" wer kennst das Problem ?

    Gruß und danke im voraus

    Domenico
     
  14. DonRene

    DonRene New Member

    ich kenne das problem net aber acrobat 5 soll allgemein seg´hr buggy sein und zur arbeit nicht zu empfehlen. nimm la 4 falls du ihn noch hast. vielleicht wirds besser
     
  15. DonRene

    DonRene New Member

    oder du könntest es doch auch mit der wordx beta versuchen, da brauchst du gar keinen acrobat, sondern machst das pdf direkt aus x heraus

    schau mal bei ms nach der beta
     
  16. maci

    maci New Member

    Hi,

    Problem bei der Word-Beta: man kann nicht drucken. Ergo kein PDF.

    Gruß, Thomas
     
  17. DonRene

    DonRene New Member

    fehlt da das drücken menu ganz? sonst müsste es gehen über die vorschau
     
  18. maci

    maci New Member

    Hi,

    der Drucken-Meueintrag ist deaktiviert. Es gibt zwar eine Print-Preview, aber das ist die Word-interne (gabs auch schon in älteren Versionen). Von da aus ist auch kein Drucken möglich.
     
  19. Domenico

    Domenico New Member

    Hallo zusammen,

    ich benutzte sehr oft den Adobe Acrobat 5.0 unter der Classic umgebung in verbindung mit office 2001. Habe immer das selbe Problem das ich entweder PDF erstellen kann oder drucken. für jeden Druckerwechsel muß ich neu booten. Mittlwerweile habe ich schon diverse Drucker "adobe pdf erstellen 10" wer kennst das Problem ?

    Gruß und danke im voraus

    Domenico
     
  20. DonRene

    DonRene New Member

    ich kenne das problem net aber acrobat 5 soll allgemein seg´hr buggy sein und zur arbeit nicht zu empfehlen. nimm la 4 falls du ihn noch hast. vielleicht wirds besser
     

Diese Seite empfehlen