Adobe Acrobat 6.0.1 Proffessional schmiert ab

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mac_sebastian, 21. Mai 2004.

  1. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    Adobe Acrobat 6.0.1 Proffessional schmiert bei mir nur noch ab unter 10.3.3. war frisch installiert.
    Dann wollte ich ein unter safari erzeugtes PDF öffnen und zack, weg. .plist löschen hat auch nix gebracht.
    hat einer eine idee?
    grüsse
     
  2. ab

    ab New Member

    wird wahrscheinlich nicht an acrobat liegen. hier läuft es unter 10.3.3 so einwandfrei, wie das teil es kann.

    ab
     
  3. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    woran liegts dann?
     
  4. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    der doofe IE 5.2.3 macht jetzt das gleiche spielchen....
    rechte reparieren hat auch nichts gebracht...

    erkennt jemand einen zusammenhang?
     
  5. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    Adobe Acrobat 6.0.1 Proffessional schmiert bei mir nur noch ab unter 10.3.3. war frisch installiert.
    Dann wollte ich ein unter safari erzeugtes PDF öffnen und zack, weg. .plist löschen hat auch nix gebracht.
    hat einer eine idee?
    grüsse
     
  6. ab

    ab New Member

    wird wahrscheinlich nicht an acrobat liegen. hier läuft es unter 10.3.3 so einwandfrei, wie das teil es kann.

    ab
     
  7. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    woran liegts dann?
     
  8. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    der doofe IE 5.2.3 macht jetzt das gleiche spielchen....
    rechte reparieren hat auch nichts gebracht...

    erkennt jemand einen zusammenhang?
     
  9. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    Adobe Acrobat 6.0.1 Proffessional schmiert bei mir nur noch ab unter 10.3.3. war frisch installiert.
    Dann wollte ich ein unter safari erzeugtes PDF öffnen und zack, weg. .plist löschen hat auch nix gebracht.
    hat einer eine idee?
    grüsse
     
  10. ab

    ab New Member

    wird wahrscheinlich nicht an acrobat liegen. hier läuft es unter 10.3.3 so einwandfrei, wie das teil es kann.

    ab
     
  11. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    woran liegts dann?
     
  12. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    der doofe IE 5.2.3 macht jetzt das gleiche spielchen....
    rechte reparieren hat auch nichts gebracht...

    erkennt jemand einen zusammenhang?
     

Diese Seite empfehlen